Header

Fredericktag

Veranstaltungsreihe in der Stadtbücherei
(PM) Mit einer ganzen Reihe von Veranstaltungen beteiligte sich die Stadtbücherei Bretten auch in diesem Jahr am Fredericktag, dem erfolgreichsten landesweiten Literatur-Lese-Fest. Der Fredericktag, 1997 vom Land Baden-Württemberg initiiert, wirbt seither für eine aktive Leseförderung und Steigerung der Lesekompetenz bei Kindern und Jugendlichen mit dem Ziel „Verführung zum Lesen“.

Die Brettener Stadtbücherei bot Lesungen und Veranstaltungen für alle Altersgruppen. Extra aus Hamburg reiste die Kinderbuchautorin Jutta Nymphius an und begeisterte 170 Brettener Zweitklässler mit einer interaktiven Lesung ihrer „Fritzi“-Bücher. Nach dem Motto „Lesen ist etwas für Abenteurer“ tauchte sie mit den Kindern ein in die fantasiereiche Welt der Bücher, fieberte mit Ihnen um den Ausgang der Geschichte und ließ die Kinder selbst zu Helden der Abenteuer werden.

Seit Jahren ein Erfolgsrezept für gelungene und stets ausverkaufte Frederick-Veranstaltungen: die Kooperation der Stadtbücherei mit der Jugendmusikschule Unterer Kraichgau e.V. Bretten und der Buchhandlung Kolibri. Dieses Mal ging es mit dem Erdmännchen Taffiti nach Afrika auf die Spur von Ur-ur-ur-ur-ur-Opas Goldschatz, den die begeisterten Kids gemeinsam mit Vorleser Jörg Schoch und einem leibhaftigen Tafiti nach spannender Suche in der Bücherei fanden. Pfiffig musikalisch umrahmt wurde die Lesung von sechs jungen Geigerinnen der Jugendmusikschule unter Leitung von Claire Brandstätter. Am Ende des Erdmännchenfestes fanden sich schließlich alle Teilnehmer in der Buchhandlung Kolibri zum Spielen, Glücksrad drehen und Kuchen essen ein.

Auch an die Kindergartenkinder wurde während der Fredericktage gedacht: das Büchereiteam lud alle Brettener Kindergärten außerhalb der regulären Öffnungszeiten über zwei Wochen lang ein, um einem Erzähltheater, dem sogenannten Kamishibai, zu lauschen und ungestört nach Herzenslust im reichhaltigen Bilderbuchangebot der Bücherei zu schmökern.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links