Header

Synagoge steht

Markus Rupp berichtete dem Verein jüdisches Leben im Kraichgau über die Juden in Gondelsheim
Juden und Deutschland, das ist nicht erst seit den zwölf Jahren Nationalsozialismus eine konfliktbeladene Beziehung. Um deren regionale Geschichte kümmert sich der Verein jüdisches Leben im Kraichgau. Der in Eppingen beheimatete Verein tut das hin und wieder bei sogenannten externen Stammtischen. Einer führte nach Gondelsheim. Keine bessere Gemeinde hätte sich der Verein dafür aussuchen können.

Weiterlesen

Hilfe zur Selbsthilfe

Hannelore Beran sucht Polio-Betroffene als Mitstreiter
Es ist ein Tag, den Hannelore Beran nie vergessen wird, obwohl sie an diesem Tag erst vier Jahre alt war. Am Fenster ihrer elterlichen Wohnung in Stuttgart stehend brach sie 1952 plötzlich zusammen. Ihre Erinnerung setzte erst wieder in einem Isolierzimmer in Krankenhaus ein. Dort blieb sie neun Monate. Diagnose der Ärzte: Kinderlähmung oder medizinisch: Poliomyelitis,

Weiterlesen

ÖPNV vor Wende

Schwerpunktthema im Verwaltungsausschuss des Kreistags
(PM lra) . Breiten Raum nahm bei der jüngsten Sitzung des Verwaltungsausschusses des Kreistags am 26. Oktober der öffentliche Personenahverkehr ein. Berichtet wurde dem Gremium über die Schienenverkehre in der Region Karlsruhe ab dem Dezember 2022. Die zum Nahverkehr zählenden Verkehre wie Interregio-Express, Regional-Express, Regionalbahn und S-Bahn

Weiterlesen

Kern zeigts


Einblicke in die landwirtschaftliche Produktion von Lebensmitteln in Diedelsheim

(PM lra) Das neue Veranstaltungsformat „Den Landkreis genießen“ des Ernährungszentrums im Landkreis Karlsruhe ist bei den Verbraucherinnen und Verbrauchern auf gute Resonanz gestoßen. Zum Saisonende besteht am Freitag, 3. November, nochmals die Gelegenheit, tiefere Einblicke in die landwirtschaftliche Produktion von Lebensmitteln zum Thema Tierwohl zu erhalten.

Weiterlesen

Müll noch da

Warnstreik verzögert Müllabfuhr im Landkreis Karlsruhe
Wer heute Abend den Deckel seiner noch schweren Mülltonne hob wird vielerorts ein langes Gesicht gemacht haben. Voll! Erst recht gilt das für die Sperrmüllhügel, die sich am Rand der Straßen türmten: noch da. Das Landratsamt klärte mit einer Pressemeldung auf. Die Müllwerker streiken so weit sie gewerkschaftlich organisiert sind.

Weiterlesen

Büchiger Gesundheitswoche

Die 6. Büchiger Gesundheitswoche des DRK Ortsverein Büchig wird in diesem Jahr in der Woche vom 06. bis 10.November 2017, jeweils ab 19:30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses in der Hügellandstraße 29 veranstaltet. Die fünf Themen rund um die Gesundheit und das Wohlbefinden sind auch in diesem Jahr wieder bunt gemischt und für jedes Publikum geeignet.

Weiterlesen

Abschaffung?


Fünfundvierig Jahre alt ist die Gemeinde Oberderdingen in der gegenwärtigen Zusammensetzung mit Flehingen und Großvillars. Zusammengehalten – darin waren sich die Gründungsväter der neuen Gemeinde einig – auch durch Ortschaftsräte und die unechte Teilortswahl.

Weiterlesen

Kein ‚Entsorgen‘ von Menschen

Christian Jung verurteilt neue Angriffe gegenüber Staatsministerin Aydan Özoğuz
(PM) Als „unerträglich, menschenverachtend und rassistisch“ hat Regionalverbandsmitglied und FDP-Bundestagskandidat Dr. Christian Jung (Karlsruhe-Land) neue Angriffe gegenüber Staatsministerin Aydan Özoğuz (SPD) auf einer regionalen AfD-Veranstaltung am 31. August in Bad Schönborn (Landkreis Karlsruhe) bezeichnet.

Weiterlesen

Gloine Bsetzung

Musikalisch bietet das Gondelsheimer Oktoberfest gleich zwei Premieren. Neben der 089-Band aus München ist das vor allem die „Gloine Bsetzung“. Hinter der „kleinen Besetzung“ verbirgt sich ein Ensemble des Musikvereins Büchig. Die „Kleine Besetzung“ besitzt eine ganz besondere Verbindung mit und zu Gondelsheim.

Weiterlesen

Elektrisierter Donauschwabe

Oberderdinger saust mit Elektrogefährt durch die Region
Er ist ein Hingucker in Oberderdingen. Wenn Josef Siegl mit seinem kleinen, Elektrogefährt und bayrischem Filzhut lautlos durch die Straßen rauscht, dann ist er sich der Blicke der Passanten sicher. An das Gestell hat er sich einen bunten Sonnenschirm geschweißt,

Weiterlesen

Adebar ante Portas

Störche schienen gegen Ende des vergangenen Jahrhunderts im nördlichen Landkreis beinahe ausgestorben. In den vergangenen Jahren sind sie aber wieder häufiger zu sehen – nicht zuletzt dank der Erfolge von Aufzucht- und Auswilderungsstationen, wie die in Mingolsheim. Dass sie gleich scharenweise auftreten, bleibt aber nach wie vor selten.
Eine dieser Stellen ist der Staighof in Helmsheim.

Weiterlesen

Flehinger Bakterien

Schlechte Nachrichten für alle Kinder und auch Eltern aus Flehingen und der Umgebung in der ersten Ferienwoche. Sicherheitshalber hat man am Montagnachmittag beschlossen, das Freibad vorübergehend zu schließen. Im Wasseraufbereitungsbecken hat sich die vorgegebene Maximaltemperatur von 23 Grad auf 27 Grad erhöht.

Weiterlesen

13-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Beim Besteigen eines Strommasts im Sulzfelder Bahnhof
(PM pol/NadR) Unvergessen ist in Bretten der schwere Unfall, den der Kommandant der Dürrenbüchiger Feuerwehr bei einem Einsatz in Ruit an einer Hochspannungsleitung der Bahn erlitt. Ebenso lebensgefährliche Verletzungen erlitt am Mittwochabend ein 13-jähriger Junge am Bahnhof Sulzfeld,

Weiterlesen

Hauk trifft Benz

(PM) Klassik trifft auf Zukunft beim Josephine Benz-Gedächtnis-Stopp in Gondelsheim. Wenn am Sonntag, 6. August, rund 100 Oldtimer der Bertha-Benz-Rallye durch die Gemeinde rollen, ist das gleichzeitig eine Zeitreise durch die mehr als 100-jährige Automobilgeschichte.

Weiterlesen

„Finde dein Rad“

Schnitzeljagd durch die Stadt
Anlässlich des 200. Geburtstags des Fahrrads führte die Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg e.V. (AGFK-BW) im gan-zen Land Schatzsuchen durch, bei denen neue Fahrräder „gefunden“ werden konnten. Auch im Landkreis Karlsruhe konnte man sich unter dem Motto „Finde Dein Rad“ auf die Suche begeben,

Weiterlesen

Meisterwerke der Musik


Empfohlen von vielen Musikverlagen konnte jetzt das Forum Bau und Kultur (FBK) den bekannten Pianisten nach Knittlingen verpflichten. Raritäten der Klaviermusik die bisher noch nicht in dieser Konzertreihe aufgeführt wurden stehen auf dem Programm.

Weiterlesen

Unverständnis für Netzagentur

Kreisversammlung der Bürgermeister tagte
(PM) Erster Tagesordnungspunkt war die aktuelle Entscheidung der Bundesnetzagentur, wonach in Neubaugebieten nicht – wie bei der Strom- und Wasserversorgung – ein einziges leistungsfähiges Infrastrukturnetz eingerichtet wird, auf dem dann ein Wettbewerb verschiedener Kommunikationsdiensteanbieter stattfindet, sondern dass jeder Anbieter die Möglichkeit hat, seine eigene Infrastruktur aufzubauen.

Weiterlesen

Luther

Oratorium auf der Sulzfelder Ravensburg
Die evangelische Kirche feiert mit dem Reformationsjahr ihren 500. Geburtstag in vielen Facetten. Einer der Höhepunkte im künstlerischen Bereich ist zweifellos das Pop-Oratorium „Luther“.

Weiterlesen

Müssen wir Bioabfälle sammeln?

Land plant fachaufsichtliche Anordnung gegen den Landkreis / Umweltminister: Kreis weigert sich beharrlich
(PM) Das Regierungspräsidium Karlsruhe hat dem Landkreis Karlsruhe heute (17.07.) den Entwurf für eine Anordnung zur getrennten Sammlung von Bioabfällen zugesandt. Hiermit soll der Kreis verpflichtet werden, Bioabfälle spätestens ab dem 1. Januar 2020 getrennt von anderen Abfallarten zu sammeln.

Weiterlesen

Mitten im Dorf

Oberderdingen erhält Kombimodell für Flüchtlinge
Oberderdingen ist bis weit in die kommenden Jahre hinein gerüstet für die Aufgabe der Unterbringung von Flüchtlingen. Ein Kombimodell von Gemeinschaftsunterkunft und Anschlussunterbringung ist die Grundlage dafür. Das Gebäude in der Flehinger Straße

Weiterlesen

Home Footer Links