Header

Zusätzliche AVG Züge

Für Besucher des Peter-und-Paul-Festes
Mit dem alljährlichen Peter-und-Paul-Fest feiert die Stadt Bretten am kommenden Wochenende, 30. Juni bis 3. Juli, seine traditionsreiche Geschichte. Für die Besucher des mittelalterlichen Spektakels setzt die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) zusätzliche Züge auf den Stadtbahnlinien S4 und S9 ein.

Weiterlesen

Beim Schwimmbad

Arbeitsmaschinen auf der Baustelle entwendet
(PM) Arbeitsgeräte und Werkzeuge im Wert von etwa 13000 Euro entwendeten unbekannte Täter am vergangenen Wochenende von der Baustelle beim Schwimmbad in Bretten. In der Zeit vom Freitag, 15.30 Uhr, bis zum Montag, 06.30 Uhr, brachen die Täter Schlösser zu Containern auf.

Weiterlesen

Schwer verletzt

Radfahrerin von Pkw erfasst
(PM) Schwere, aber nicht lebensgefährliche Verletzungen erlitt am Samstag eine 67-jährige Radfahrerin, die beim Überqueren der Bahnhofstraße in Bretten von einem Pkw frontal erfasst wurde. Nach den bisherigen Ermittlungen der Verkehrspolizei befuhr die 67-Jährige gegen 12:15 Uhr den Radweg an der Bahnhofstraße in östlicher Richtung. Kurz vor dem großen Kreisverkehr wollte sie dem Radweg nach links über die Bahnhofstraße hinweg in Richtung Zähringer Straße folgen. Der 37-jährige Fahrer eines Fiats fuhr zur selben Zeit vom Kreisverkehr kommend westwärts in die Bahnhofstraße ein. Nach wenigen Metern kam es zur Kollision mit der querenden Fahrradfahrerin, die vom Pkw frontal erfasst wurde. Hierbei erlitt die Dame schwere Verletzungen. Die Verletzte wurde zunächst vor Ort versorgt und anschließend mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Am Fiat entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Weiterlesen

60 oder 80?

Kontroverse um Tiefe der Breitbandverlegung in Bretten
Es gab beim ersten Baggerbiss für die Breitbandverkabelung im Brettener Ortsteil Sprantal weder Sekt noch Häppchen wie die Anwohner rund um die Scheuerstraße 22 vermutet hatten. Dafür gab es direkt vor Ort am offenen, 60 Zentimeter breiten Schlitzgraben ein Wortgefecht zwischen dem Ruiter Ortsvorsteher und OB-Kandidaten Aaron Treut und Amtsinhaber Martin Wolff.

Weiterlesen

7 Millionen

Investition in Erneuerung in Gölshauen
Richtfest feierte die SCA Schucker vorgestern im Industriegebiet in Gölshausen. Sieben Millionen investiert die Firma in ein Gebäude, in dem neue Technologien und Arbeitsplätze entstehen sollen. Geschäftsführer Dieter Eltschkner war sich in seiner Richtfestrede sicher: „Wir werden einen Wow-Effekt erleben“.

Weiterlesen

KSC im Kopf

Fanclub Fortuna 1977 Bretten feiert 40-jähriges Jubiläum
Die goldenen Zeiten des Karlsruher Sportclubs (KSC) sind längst vorüber. Wehmütig erinnern sich die Fans der Höhenflüge im Europacup mit einem sensationellen 7:0 im Wildpark über Valencia. Jetzt, da der Abstieg in die dritte Liga verkraftet werden muss, bekennt sich nicht jeder leicht zum Traditionsclub der Region.

Weiterlesen

Longjumeau zu Gast

Erstes Internationales Turnier beim VfB Bretten
Das erste internationale D-Jugendturnier des VfB Bretten ging am Samstag über dessen Plätze im Grüner. Fünfzehn Mannschaften aus der Region und aus Longjumeau gingen an den Start. Aus der Partnerstadt waren sogar zwei Mannschaften dabei und verliehen damit das Etikett „Internationales Turnier“. Neben dem FC Longjumeau konnten Mannschaften wie der CfR Pforzheim,

Weiterlesen

Nicht aufgepasst

Auffahrunfall östlich von Büchig – Pkw-Lenkerin schwerst, zwei weitere Autofahrerinnen offenbar leicht verletzt
(PM) Bei einem Unfall an der Kreuzung der Kreisstraßen 3503 und 3506 (Bauerbacher Straße) östlich von Bretten-Büchig ist am Donnerstagnachmittag eine 50 Jahre alte Pkw-Lenkerin schwerst verletzt worden,

Weiterlesen

Neue Kurse bei der VHS

Stadtteiltour mit Besichtigung der Neibsheimer Frankmühle
Erstmals genannt im Jahre 1400 ist die Frankmühle in Bretten-Neibsheim bis heute ein traditionsreiches Familienunternehmen. Im Rahmen der vhs-Stadtteiltour besteht am Samstag, 8. Juli um 14 Uhr die Möglichkeit, einen Einblick in die Produktionsabläufe

Weiterlesen

Einbruch

In der Neibsheimer Straße
(PM pol) Am Dienstag brach ein unbekannter Täter in ein Einfamilienhaus in Bretten-Büchig ein. In der Zeit von 06.15 Uhr bis 12.00 Uhr ging er durch den Garten zur Terrasse des frei stehenden Gebäudes in der Neibsheimer Straße.

Weiterlesen

Flohmarkt

im Hohberghaus Bretten
(PM). Bereits zum 14. Mal findet am Samstag, 24. Juni 2017, von 9 Uhr bis 14 Uhr der große Flohmarkt im Hohberghaus Bretten statt. Wie jedes Jahr schlagen hier Trödlerherzen höher.

Weiterlesen

Zwei Autos mutwillig beschädigt

(PM pol) Ein unbekannter Täter beschädigte in der Zeit vom Samstag, 12.50 Uhr, bis zum Sonntag, 18.00 Uhr, in Rinklingen zwei Autos. Die beiden Fahrzeuge standen in der Breitwiese

Weiterlesen

Radfahrer leicht verletzt

Zusammenstoß mit Traktor
(PM pol) Leicht verletzt wurde ein 21-jährige Mountainbike-Fahrer bei einem Verkehrsunfall am vergangen Freitag in Neibsheim. Der Radfahrer fuhr von der Kirchbergstraße aus dem verkehrsberuhigten Bereich

Weiterlesen

Gedudel bei den Köhlern

Feuershow und Dudelsackgruppe waren Publikumsmagnet
Bei ihren letzten Festen hatte die Sprantaler Köhlergruppe mit dem Wetter nur wenig Glück. Das war in diesem Jahr anders. Und das machte sich sofort in einem massiven Zuschauerzustrom bemerkbar. Am Samstagabend war das Festgelände rappelvoll und schon weit vor dem Höhepunkt mussten die Aktiven um den Vorsitzenden Michael Stein üppig mit Biertischgarnituren nachstuhlen.

Weiterlesen

Sprantaler Köhlerfest

Holzkohle live zum Gucken und Kaufen
Lang zwar ist es schon her, doch die Köhlerei war auch in der Brettener Region einst ein notwendiges Handwerk. Die Sprantaler Köhlergruppe ließ es mit ihrer Teilnahme am Peter-und-Paul-Fest wieder auferstehen. Vollends authentisch wurde die Köhlerei mit dem Abbrennen des ersten Meilers 1999 und dem ersten Köhlerfest 2003.

Weiterlesen

Sachschaden nach Verkehrsunfall

(PM) Am Donnerstag, gegen 13.25 Uhr, fuhr eine 56-jährige Autofahrerin in Gondelsheim auf der Brettener Straße. Von dort bog sie nach links in die B 35 ein, ohne die Vorfahrt eines 34-jährigen Motorradfahrers zu beachten,

Weiterlesen

Vollsperrung B 293

Zwischen Bauerbach und Zaisenhausen
(PM) Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe finden derzeit Sanierungsarbeiten an zwei Brückenbauwerken zwischen Bauerbach und Zaisenhausen statt. Zum Einbau der neuen Asphaltschichten auf der Brücke über die Bahnlinie und auf der Brücke über die L 554 bei Bauerbach kommt es in der Woche vom 19.06- 23.06.2017 zu Behinderungen auf der B 293.

Weiterlesen

Stammtisch

Stammtisch FDP sucht das Gespräch mit den Bürgern
(PM) Nach zwei überaus erfolgreichen Landtagswahlen für die FDP suchen die Brettener Liberalen den Gedankenaustausch mit interessierten Bürgern. Für welche Inhalte stehen die Freidemokraten gut drei Monate vor der Bundestagswahl?

Weiterlesen

Unfallflucht in Ruit

(PM pol) Ein unbekannter Fahrzeugführer verursachte am Montag in Bretten-Ruit einen Verkehrsunfall und fuhr dann weg, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. I

Weiterlesen

Glanzstücke auf dem Marktplatz

Bei der Vino Miglia machten Milloneneobjekt Station
Bretten ist nicht Autostadt. Ein wenig von solchem Glanz strahlte am Samstag dennoch über der Fußgängerzone und dem Marktplatz. Die Bosch Vino Miglia machte in Bretten Station. Die Fahrer einiger der renommiertesten und gleichzeitig altehrwürdigsten Vertreter des Automobilbaus legten auf der ersten Etappe nach 114 Kilometern ihre Mittagspause ein

Weiterlesen

Schwer verletzt

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall bei Büchig
(PM pol) – Schwere Verletzungen zog sich ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmittag auf der Kreisstraße 3503 in Höhe Büchig zu. Ein 33-jähriger Amerikaner war mit seiner Ducati gegen 11.15 Uhr zwischen Büchig-Nord und Büchig-Süd unterwegs.

Weiterlesen

Bretten vor 50 Jahren

Stadtarchivar: Politik in einer deutschen Kleinstadt (PM) Zu einer weiteren Veranstaltung im Rahmen ihrer stadtgeschichtlichen Vortragsreihe lädt die Stadt Bretten für Montag, den 19. Juni um 19 Uhr in den Bürgersaal des Alten Rathauses ein. Unter dem Titel „Bretten wird seziert“ referiert Stadtarchivar Alexander Kipphan aus stadtgeschichtlicher Sicht über die 1970 erschienene Studie von Benita Luckmann „Politik in einer deutschen Kleinstadt“.

Weiterlesen

Home Footer Links