Header

Bacsbokod


Fünfundzwanzig Jahre währt nun schon die Partnerschaft zwischen dem ungarischen Bacsbokod und Walzbachtal. Die Beziehung soll nun auch nach außen symbolhaft deutlicher gemacht werden. Die Initiative dazu ergriff die CDU-Fraktion im Gemeinderat mit zwei Anträgen. Zum einen soll an den Ortseingängen auf die Partnerschaft mit Schildern hingewiesen werden.

Weiterlesen

Harsch expandiert

Bebauungsplan für neue Produktionshalle in Gondelsheim
Die Investitionsmöglichkeiten der Gemeinden hängen zum großen Teil von der Gewerbesteuer ab. Da kommt es zupass, wenn einer der großen regionalen Betriebe eine beträchtliche Erweiterung ankündigt, mit der aller Voraussicht nach erhebliche Gelder in den Gemeindesäckel gespült werden. Hochwillkommen

Weiterlesen

Die Fahrer sind das Problem

KVV tut sich schwer mit qualifizierten Arbeitskräften
Kritik an der Pünktlichkeit der Stadtbahnen auf der Kraichgaustrecke hat es seit deren Existenz immer wieder gegeben. Die Walzbachtaler Grünen bemängelten im Jahr 2013, die Karlsruher Verkehrsbetriebe (KVV) hätten ihre „eigenen Qualitätsansprüche auf der Linie S4 zwischen Bretten und Karlsruhe nicht einhalten können.

Weiterlesen

Plastikmüll-Experiment

Vom NABU Bretten gestartet
(PM) In Zusammenarbeit mit dem Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreis Karlsruhe startet der Naturschutzbund (Nabu) Bretten am 7. April das „Plastikmüll-Experiment“. Gesammelt werden hierbei sämtliche Kunststoffabfälle, die im eigenen Haushalt innerhalb von vier Wochen anfallen.

Weiterlesen

Konsolidierung

Gondelsheim berappelt sich aus schwieriger finanzielle Situation
Einstimmig verabschiedet hat der Gondelsheimer Gemeinderat den Haushalt 2018. Ein Haushalt, mit dem der Gemeinde keine „finanziellen Luftsprünge“ möglich sein werden, wie Thomas Stein als Vertreter der größten Gemeinderatsfraktion die Situation treffend beschrieb.

Weiterlesen

Schwungvoll in den Frühling

Frühlingsfest des Gesangvereins Wössingen
Erstmals mit einem neuen Führungstrio ging der Gesangverein Wössingen in sein Frühlingsfest in der Böhnlichhalle. Tanja Heneka, Friedbert Keller und Sabine Frank begrüßten zur Eröffnung die zu diesem Zeitpunkt noch eher spärlich vertretenen Gäste.

Weiterlesen

Messungen eingestellt

Deutliche Abnahme von Stickstoffdioxid an der B293 in Jöhlingen
Stickstoffdioxid ist ein gefährlicher Luftschadstoff. Große Mengen davon entstehen in den Verbrennungsmotoren. An stark befahrenen Straßen steigt deshalb seine Konzentration an. Das wird von der Landesanstalt für Umweltschutz Baden-Württemberg (LUBW) beobachtet und gemessen. In Jöhlingen befand sich eine solche Messstelle an der B 293.

Weiterlesen

Blaue Kontrolle

Tollcollect-Säule am Jöhlinger Ortsausgang
Sie kommen so richtig schick daher. Anders als die schmutzig-grauen Blitz-Säulen bei den Ampelanlagen strahlt das Tollcollect-Pendant am Jöhlinger Ortsausgang zwischen Finkenweg und Wieland in einem optimistischen Blau. Die vier Meter hohe Konstruktion ist Teil der technischen Vorbereitung des Mautsystems auf die Ausweitung der Lkw-Maut

Weiterlesen

Schwierige Doppik

Oberderdingen tut sich mit Haushaltsberatungen schwer
Den Haushalt 2018 hat der Oberderdinger Gemeinderat mit zwei Gegenstimmen aus den Reihen der Unabhängigen Bürger Oberderdingen (UBO) verabschiedet. Ein dieses Mal schwieriges Unterfangen wie nicht nur Kämmerer Dieter Motzer bei seiner einführenden Präsentation einräumte.

Weiterlesen

Teil-Glyphosat

Einsatz von Pflanzenschutzmittel bleibt Bauern überlassen
Nicht ganz durchgekommen sind die Walzbachtaler Grünen mit ihrem Antrag, die Gemeinde möge nicht nur auf den Einsatz von Glyphosat auf gemeindeeigenen Grundstücken verzichten, sondern bei der Neuverpachtung gemeindeeigener Grundstücke die Pächter ebenfalls dazu zu verpflichten. Mit nur fünf Ja-,

Weiterlesen

Bürgerbeteiligung

Walzbachtaler Gemeinderat sucht nach dem „goldenen Weg“
Der Walzbachtaler Gemeinderat will die Bürger in die Entscheidungsfindung bei Großprojekten einbeziehen. Die Bürgerbeteiligung soll das Mittel der Wahl sein. Im Vorfeld will der Gemeinderat entscheiden über die Themen und Fragestellungen sowie über das Verfahren, das zur Anwendung kommen soll. Einstimmig wurde diese Strategie gebilligt. Die SPD-Fraktion hatte einen entsprechenden Antrag gestellt.

Weiterlesen

Hort flexibel

Eltern setzen Änderungen bei Anmeldung durch
Eine sehr intensive Diskussion wurde in den vergangenen Wochen in Walzbachtal über die Entgelte für die Hortbetreuung geführt. Die Gemeinde suchte nach einer Möglichkeit, die sehr defizitären Horte auf eine bessere finanzielle Basis zu stellen. Ende 2017 beschloss der Gemeinderat deshalb

Weiterlesen

Innovative Bank

Volksbank Bruchsal-Bretten präsentiert Jahresbilanz 2017
Gut aufgestellt für die Zukunft präsentierte sich die Volksbank Bruchsal-Bretten bei ihrer Bilanzpressekonferenz für das Jahr 2017 in ihrer Brettener Zentrale. Die Bank stelle sich insbesondere den digitalen Herausforderungen in vielfältiger Form, meinte der Vorstandsvorsitzende Roland Schäfer. So sei ein eigenes digitales Netzwerk für die Mitglieder eingerichtet worden, das weitgehende Mitgestaltungsmöglichkeiten einräume. In einer sehr modernen Variante kehre man damit zu den kooperativen Grundgedanken des Sozialreformers Friedrich Wilhelm Raiffeisen zurück.

Weiterlesen

Tanznacht

FV Gondelsheim startet neue Veranstaltungsreihe
Ein neuer Stern ist aufgegangen am Gondelsheimer Veranstaltungshimmel. Nach dem Marktplatz- und dem Oktoberfest legte nun der FV Gondelsheim mit der ersten Gondelsheimer Tanznacht nach. Das Wagnis, das die Mannschaft um den FV-Vorsitzenden Oktay Irtem einging,

Weiterlesen

Bedenken zurückgewiesen

Seniorenzentrum wird in Flächennutzungsplan aufgenommen
Die zweite Änderung der zweiten Fortschreibung des Flächennutzungsplanes hat der Walzbachtaler Gemeinderat gebilligt. Die Bereiche „Auf der krummen Seite“, „Kirchberg“ und „Auf der Hofmanns Seite“ wurden dadurch in den bestehenden Flächennutzungsplan aufgenommen.

Weiterlesen

Müller klagt

Verwaltungsgerichtsklage gegen den Ausgang der Brettener OB-Wahl
Klaus-Georg Müller wird sich mit der Entscheidung des Regierungspräsidiums nicht zufrieden geben, seinen Einspruch gegen den Ausgang der Brettener OB-Wahl am 3. Dezember 2017 zurückzuweisen. Er wird eine Anfechtungsklage vor dem Verwaltungsgericht gegen diese Entscheidung anstrengen.

Weiterlesen

Schwere Bedenken gegen Standort

Diskussion über Änderung des Walzbachtaler Flächennutzungsplans
Noch ist die Erschließung des neuen Walzbachtaler Gewerbegebiets „Hafnersgrund“ nicht beendet, ein erster Spatenstich längst nicht in Sicht, da berät der Walzbachtaler Gemeinderat schon über eine erste Änderung des rechtskräftigen Bebauungsplans. Der größte Walzbachtaler Arbeitgeber, die Firma PREFAG,

Weiterlesen

Ältester Kulturverein

Ehrenabend des Gesangvereins Frohsinn Jöhlingen zum 150. Jubiläum
(PM) Ganz im Sinne des Mottos „Singen verleiht der Seele Flügel“ stand der Ehrenabend des Gesangvereins Frohsinn Jöhlingen, der im Martinussaal anlässlich des 150-jährigen Bestehens des Vereins gefeiert wurde.

Weiterlesen

Hotspot der Artenvielfalt

Ausstellung zu Streuobstwiesen und Wildbienen im Wössinger Rathaus

Hell und freundlich sind die Flure des neuen Walzbachtaler Rathauses. Ideal geeignet, um dort nicht nur von Büro zu Büro zu hetzen. Sie sind auch Hängefläche für Ausstellungen. Jetzt feierte diese Möglichkeit Premiere. Die Streuobstinitiative im Stadt­ und Landkreis Karlsruhe präsentierte

Weiterlesen

Schlaglochparade

Klagen über den Zustand der Walzbachtaler Straßen
An vielen Stellen gleicht das Walzbachtaler Straßennetz einem Flickenteppich. Die Überbleibsel von Wasserrohrbrüchen, die Aufbrüche für Kabelverlegungen sind unübersehbar. Für richtig Ärger bei den Autofahrern sorgen aber erst die Schlaglöcher, die die Straßen an vielen Stellen zieren.

Weiterlesen

Zum Frauentag ein neuer Rektor

Was mir auffällt:
Donnerstag, 8. März 2018: Internationaler Frauentag. Keinen schöneren Tag hätte sich Bürgermeister Karl-Heinz Burgey aussuchen können für die Publikation einer Walzbachtaler Personalie: Ruben Goldschmidt heißt der neue Rektor der Wössinger Grundschule.

Weiterlesen

Totenruhe oder Weg?

Meinungsunterschied über Erschließung des Jöhlinger Seniorenzentrums
Es ist eine Frage der Pietät: Darf eine Gemeinde 3,5 Meter neben einer Grabreihe eine Erschließungsstraße bauen? Solches soll geschehen am Jöhlinger Friedhof. Die Erschließungsstraße für das neue Seniorenzentrum wird nach den von der Gemeinde vorgelegten Planungen genau diesen Abstand zu den Gräbern des westlichsten Grabfeldes einhalten. Dort hat Gisela Nuffer im Jahr 2005 ihren verstorbenen Mann Kurt beerdigt.

Weiterlesen

In der Faust der Grippe

Patientenversorgung in der Rechbergklinik nach wie vor gefährdet / Bettenknappheit hält an
(PM) Die seit vergangener Woche durch die Grippewelle angespannte Versorgungssituation an den RKH Kliniken des Landkreises Karlsruhe hält unvermindert an. Eine Entspannung ist nach Einschätzung von Regionaldirektorin Susanne Jansen auch heute noch nicht in Sicht.

Weiterlesen

Vorschriften verletzt

Bei der Nachzählung der OB-Wahl gegen das Prinzip der Öffentlichkeit verstoßen / RP weist Einspruch dennoch zurück
Zurückgewiesen hat das Regierungspräsidium Karlsruhe den Einspruch des Brettener Bürgers Klaus-Georg Müller gegen den Ausgang der OB-Wahl im November. Martin Wolff kann danach beruhigt den Modus des Amtsverwesers verlassen. Ganz gegessen ist er Käse aber immer noch nicht.

Weiterlesen

Trassendiskussion

Jöhlinger Bürgerinitiative streitet für Alternative zur B293-Umgehung
Vom Eise befreit sind Bäche und Seen. Entsprechend dem Vorbild des Goetheschen Osterspaziergangs machten sich am gestrigen Sonntagnachmittag viele Jöhlinger und auch etliche aus dem Oberdorf auf den Weg zu einem politischen Ziel. Informationen über den Widerstand gegen die gegenwärtig vom Regierungspräsidium favorisierte Trasse der B293-Umgehung wollten sie aufsaugen.

Weiterlesen

Jugend engagiert


Zu Beginn des Jahres 2015 wurde das Wössinger Jugendzentrum geschlossen. Seither gab es in Walzbachtal keine kommunale Jugendarbeit. Mit der Einstellung der Jugendsozialbeiterin Julia Stahl im Oktober 2017 hat sich das dramatisch geändert.

Weiterlesen

Überraschung im Schlossgarten

Baugrund ist kontaminiert
Eine unangenehme Überraschung hatte Architekt Günter Meerwarth für die Oberdinger Gemeinderäte parat. Die Überraschung liegt im Baugrund der neuen Flehinger Schlossgartenhalle. Beim Ausheben der Baugrube für einen großflächigen Bodenaustausch sei der Bagger auf Straßenabraum gestoßen,

Weiterlesen

Stabile Haushaltslage

Brettener Gemeinderat verabschiedet Haushalt (PM) Der Haushalt 2018 stand im Mittel¬punkt der Sitzung des Gemeinde¬rates am 27. Februar. Danach sind 37 Anträge der Fraktionen und Gruppen in die Haushaltsplanung 2018 und in die mittelfristige Fi-nanzplanung bis 2021 eingeflossen. Die Verschuldung hat sich von 2010 bis 2017 von 32,81 Mio. Euro auf 16,03 Mio. Euro reduziert und wird in 2018 erneut keine Zunahme erfahren. Dies entspricht einer Pro- Kopf-Verschuldung von nur noch 555 Euro pro Einwohner.

Weiterlesen

Bürgermeister und das Breitband

Unterbringung von Asylbewerbern bei der Kreisversammlung in Walzbachtal
(PM) Walzbachtal war Gastgeber der Bürgermeister-Kreisversammlung am vergangenen Mittwoch. Als Schwerpunkt des Erfahrungsaustausches hatte Kreisvorsitzender Bürgermeister Thomas Nowitzki (Oberderdingen) die weitere Strategie beim Breitbandausbau

Weiterlesen

REWE kommt später

Sanierung der Mauer dauert länger
Die Eröffnung des Wössinger REWE wird sich verzögern. Die Sanierung der riesigen Mauer, die Anfang des Jahres auf den noch nicht fertiggestellten Neubau an der Wössinger Straße zu stürzen drohte, ist weitaus zeitaufwändiger, als ursprünglich angenommen.

Weiterlesen

Gruppenselbstmord

Taubenschwarm in Auto geflogen
Heute ist aber was los in Walzbachtal. Nach der gemeinsamen Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft und Polizei zum Mordversuch in einer Jöhlinger Gaststätte folgt wenig später der zweite Streich: Zwischen Jöhlingen und Wössingen warf sich auf der B293 ein Taubenschwarm in ein Auto:

Weiterlesen

Versuchter Mord und Raub

Kameruner sticht Mitarbeiterin einer Jöhlinger Gaststätte nieder / Verhaftung am Jöhlinger Bahnhof / 36-Jähriger wird dem Haftrichter vorgeführt
Die Staatsanwaltschaft Karlsruhe und das Polizeipräsidium Karlsruhe berichten in einer gemeinsamen Pressemitteilung von einer schrecklichen Tat, die heute Morgen in Jöhlingen stattfand. Wie die Staatsanwaltschaft auf Nachfrage mitteilte, handelt es sich bei dem der Tat Beschuldigten um einen Ortsfremden,

Weiterlesen

Aus Wössingen nach Europa

Zementwerkmanager macht Karriere
Ein gewaltiger Karrieresprung ist Tino Villano gelungen. Der Leiter Umwelt, Genehmigung und Öffentlichkeitsarbeit im Wössinger Zementwerk und bei Opterra Deutschland für die Arbeitssicherheit zuständig wurde vom Mutterkonzern Cement Roadstone Holding (CRH) zum Umwelt-Manager für den Bereich Europa bestellt. Diese Position wurde extra für ihn geschaffen.

Weiterlesen

„Kein Empörungskonvent“

Sachliche Diskussion beim Heringsessen der VBU Bretten
Es ist ja weit nach Aschermittwoch und damit schon ein bisschen spät, dass VBU und die Stadt Bretten am gestrigen Mittwoch zum 28. Heringsessen in die Aula des Brettener Grüner baten. Ganz ausgeschlafen präsentierten sich aber die Kombattanten auf dem Podium, die den etwa 80 Besuchern ein immer im Ton friedliches aber dennoch mit etwas Reizklima versehenes Gespräch rund um die wichtigsten kommunalpolitischen Themen ablieferten.

Weiterlesen

HSG Handballer auf Kurs

Mit einem sehr eindeutigen 25:20 über den TV Eppelheim bleibt die HSG Walzbachtal in der Handball-Verbandsliga weiter erfolgreich. In der Wössinger Sporthalle stellten die Gastgeber schon schnell einen großen Erfolg her,

Weiterlesen

Walzbachtaler Gemeinderatssplitter

Haushalt verabschiedet / Gemeinderäte sinnierten / Umgehung von der Terrasse aus weniger schlimm
Haushaltsberatungen sind das Königsrechts des Gemeinderats. Michael Paul nahm dieses Recht für sich in aller Ausführlichkeit Anspruch. Über eine Stunde sezierte er in seiner Haushaltsrede detailreich alle Aspekte des Zahlenwerks. Als er nach über einer Stunde ankündigte: „Ich komme jetzt ans Ende“ ging ein erleichtertes Lächeln durch die Reihen seiner Kollegen

Weiterlesen

Auf Mondspritzer ist Verlass

In der Böhnlichchalle gabs was für Auge, Ohr und Hirn



Unter dem traditionellen Motto „Allen wohl und niemand weh, Fassenacht beim TVW“ stand auch dieses Mal wieder die Prunksitzung des TV Wössingen in der Böhnlichhalle. Genauso bewährt wie das Motto zeigte sich der Programmablauf. Die ganz große Überraschung fehlte. Dennoch wurde klar: die Wössinger „Mondspritzer“ konnten sich erneut auf eine bunte Schar von Aktiven verlassen, die eine gelungene Mischung aus Tanz, Show, Klamauk aber auch tief- und hintersinnigem Humor präsentierte.

Weiterlesen

Hauptthema B293

FDP-Bundestagsabgeordneter besucht Walzbachtaler Rathaus
(PM Gemeinde) Am vergangenen Freitag, 09.02.2018, war der neu gewählte Bundestagsabgeordnete der FDP, Dr. Christian Jung, erstmals zu Gast im Rathaus. Dr. Jung wurde begleitet von Herrn Werner Schön (FDP-Ortsverband) und Herrn Heiko Zahn (FDP-Kreisverband). Bürgermeister Burgey stellte im Gespräch die Gemeinde und die aktuellen Aufga-benschwerpunkte vor, wie z.B. Kinder-, Jugend- und Seniorenarbeit,

Weiterlesen

Home Footer Links