Header

Gestalter

Walzbachtal zeichnet verdiente Bürger aus

Verdiente Bürger zeichnete die Gemeinde Walzbachtal bei einem Ehrenabend in der Wössinger Böhnlichhalle aus. Vier Gestalter des gesellschaftlichen Lebens, wie Bürgermeister Karl-Heinz Burgey sie nannte, erhielten die Ehrenmedaille der Gemeinde. Bernd Hartfelder habe sich im DRK verdient gemacht,

Weiterlesen

Wachstumsreichster Wald

Die Stadt Bretten pflegt den größten Wald im Landkreis

Die Entwicklung des Brettener Waldes wird seit mehreren hundert Jahren planvoll betrieben über Generationen von Förstern hinweg. Eines der Instrumente, derer sie sich bedienen, ist der sogenannte Forsteinrichtungsplan. Als Grundlage wird alle zehn Jahre von externen Fachleuten der Zustand des Waldes erhoben.

Weiterlesen

Badische Meister


A-Jugend der HSG Walzbachtal holt sich vorzeitig den Titel

(PM) Bereits zwei Spieltage vor Saisonende konnten die Jungs der Trainer Thorsten Kunzmann und Patrick Unverricht die Meisterschaft für sich entscheiden. Mit dem Auswärtssieg am 16. März gegen die PSK-Südstadt setzten die Walzbachtaler Spieler der Jahrgänge 2000/2001 ein deutliches Zeichen.

Weiterlesen

SPD setzt Duftnoten

Kreistagswahlkampf eröffnet

Unter dem Titel „Solidarischer Aufbruch für den Landkreis Karlsruhe“ steht das Wahlprogramm der SPD Karlsruhe-Land für die Kreistagswahl am 26. Mai. Zum Wahlkampfauftakt wollten drei langjährige Kreisräte der SPD dieses Programm den Mitgliedern der Ortsvereine Bretten, Gondelsheim, Walzbachtal und Pfinztal vorstellen. Ganz erfolgreich gelang das nicht.

Weiterlesen

Werbeblock für Bretten

Viel Lob beim Heringsessen von VBU und Stadt

Zum Heringsessen hatte die Vereinigung Brettener Unternehmer (VBU) zusammen mit der Stadt Bretten geladen. Eine volle Aula im Sportzentrum im Grüner zeugte von dem regen Interesse nicht nur der Unternehmer, sondern auch der Kombattanten der unmittelbar bevorstehenden Gemeinderatswahl.

Weiterlesen

SPD will zwei Gleise

Kandidaten für die Gemeinderatswahl nominiert

(PM) Auf einer sehr gut besuchten Mitgliederversammlung des SPD Ortsvereins Walzbachtal wählten die Mitglieder in einer sehr harmonischen Veranstaltung die 18 Kandidatinnen und Kandidaten auf der SPD-Liste für die Gemeinderatswahl am 26. Mai. Die Liste wurde einen Tag zuvor mit alle Kandidaten und der Vorstandschaft gemeinsam und in einem sehr einvernehmlichen Prozess abgestimmt.

Weiterlesen

Die Kleinen bald tot?

Bäcker und Metzger klagen über Personalprobleme und Konkurrenz

Wenn andere Leute sich schlafen legen, dann fängt für Horst Friebolin der Tag erst richtig an. Der Wössinger Bäcker ist bald der letzte seiner Zunft in Walzbachtal und das hängt nicht nur mit seinen ungewöhnlichen Arbeitszeiten zusammen. Von ehedem sechs Walzbachtaler Kollegen wird bald nur noch er übrig sein.

Weiterlesen

Grüne wollen zulegen


Liste für die Kommunalwahl 2019 in Walzbachtal steht

(PM) Bei der letzten Kommunalwahl 2014 waren in Walzbachtal die Grünen erstmals mit einer Liste angetreten. Mit dem prozentual besten Wahlergebnis im Landkreis und insgesamt drei Sitzen war dies beim ersten Antritt ein sehr guter Erfolg. Bei der nun anstehenden Kommunalwahl 2019

Weiterlesen

Was darf der Fasching?

Harte Kritik des Bürgermeisters an Eltern und Grünen

Das hat Bürgermeister Karl-Heinz Burgey gar nicht gefallen. So weit darf für ihn der Spaß nicht gehen, den sich die Eltern des Wössinger Kindergartens „Moby Dick“ vor und während des Rathaussturms am Schmutzigen Donnerstag erlaubten (siehe unseren Artikel http://nadr.de/zebra-muss-her/ ).

Weiterlesen

Kein Schlag-Drauf

FDP-Politikerin aß Hering in Bretten am Aschermittwoch

Der politische Aschermittwoch hat schon seit Jahren auch in Bretten aufgeschlagen. Der FDP-Kreisverband lädt zum Heringsessen. Hauptrednerin in diesem Jahr war in der „Fanfarenschänke“ Linda Teutenberg, ein in der Region relativ unbekannter Name.

Weiterlesen

Vier Kandidaten?

Erste Interessenten für die Walzbachtaler Bürgermeisterwahl bekennen sich

Die Walzbachtaler Bürgermeisterwahl wird spannend. Das zeichnet sich ab, je näher der Beginn der Bewerbungsfrist rückt. Am Montagabend wird der Gemeinderat dazu die Regularien festlegen. Beschlossen werden sollen Zeitpunkt und Ort der Veröffentlichung der Ausschreibung der Stelle.

Weiterlesen

Das gute alte Fernsehen

Paraderolle für Hansi Klees bei der Brettener Bütt

Über facebook regt sich alle Welt auf. Den Fastnachtern allerdings liefert das soziale Netzwerk ungezählte Steilvorlagen. Nicht nur die, die Bernd Neuschl gleich zu Beginn der 46. Bütt aufnahm und ein Selfie mit dem Publikum der vor Narren überquellenden Stadtparkhalle im Hintergrund in die Welt hinaus schickte.

Weiterlesen

Närrisches Gedribbl

Videokunst der Knaller bei den Wössinger Mondspritzern

Das vergangene Jahr stattete die Narren reichlich mit dem Stoff aus, mit dem sie ihre Spritzen füllen. Die „singenden Wössinger Mondspritzer“ hatten die ihrige dennoch nicht so stramm gefüllt wie in den Vorjahren. Neben den Standardthemen wie etwa den Dieselfahrverboten hatten sie sich zum stampfenden Queen-Rhythmus

Weiterlesen

Zebra muss her

Moby Dick“-Eltern sorgen sich um Sicherheit ihrer Kinder

Gegen den Stachel der Obrigkeit zu löcken ist eine der vornehmsten Seiten der Narren. Davon machten die Eltern der Wössinger Kindertagesstätte „Moby Dick“ während ihres traditionellen Faschingsumzugs zum Mondspritzer im Bürgergarten reichlich Gebrauch.

Weiterlesen

Massig Interesse

Rechbergklinik erstickt unter Besucheransturm beim Tag der offenen Tür

Geladenes Publikum durfte am Freitag die neue Brettener Rechbergklinik bei einem Empfang in Besitz nehmen, zu dem der Landrat gebeten hatte. Einen Tag später, am Samstag, öffnete das Krankenhaus seine Pforten auch für die Normalsterblichen.

Weiterlesen

Ins goldene Buch


Verkehrsminister trägt sich in Walzbachtal ein

Etwas zu spät kam Verkehrsminister Winfried Hermann zu dem Termin des Walzbachtaler Ortsverbandes der Grünen (siehe den folgenden Artikel). Jetzt wissen wir auch warum: Er besuchte vorher den Bürgermeister. Die Gemeinde Walzbachtal hat uns dazu die folgende Presseerklärung geschickt.

Weiterlesen

Umsteuern

Der baden-württembergische Verkehrsminister skizzierte die künftige Verkehrspolitik

Das Thema Verkehr ist in Walzbachtal ein hochbrisantes. Die Sperrung der L559 mit dem Schleichwegproblem, die Jöhlinger B293-Umgehung oder die Änderungen der Beschilderung am westlichen Wössinger Ortseingang werden immer wieder heftig diskutiert. Wenn in dieser Situation ein Verkehrsminister nach Walzbachtal kommt

Weiterlesen

Segensreiche Hilfe

Pelikan-Verein besichtigt neue Palliativ-Station

Mitte März wird der große Umzug stattfinden aus der alten in die neue Rechbergklinik. Betroffen davon ist auch die Palliativstation. Schon vor dem Tag der offenen Tür am morgigen Freitag wollte Jutta Ritzmann-Geipel jenen einen Einblick in die neue Palliativstation geben, die das ganze Jahr über dort segensreiche, ehrenamtliche Hilfe leisten.

Weiterlesen

Kein leichter Weg

Jehlinga Kreizkepf nehmen sich der Verkehrsprobleme an

Es war viel los in Walzbachtal im vergangenen Jahr. Über fehlenden Stoff für ihre beiden Prunksitzungen mussten die “Kreizkepf“ des TSV Jöhlingen nicht klagen. Verkehrsprobleme lieferten bereitwillig aufgenommene Steilvorlagen. Des Walzbachtaler und ganz speziell des Jöhlinger Ortsgeschehens nahmen sich die Narren in der Jahnhalle auf vielfältige Weise und in den verschiedensten Rollen an.

Weiterlesen

SPD und CDU gegen FWV

Bei der Gondelsheimer Haushaltsverabschiedung Diskussion um Glaubwürdigkeit

Einstimmig hat der Gondelsheimer Gemeinderat den Haushalt für das Jahr 2019 verabschiedet. Ein Haushalt, den Bürgermeister Markus Rupp vor den Stellungnahmen der Fraktionen charakterisierte als einen „Haushalt der Mitte,

Weiterlesen

Überwachung von Durchfahrtsverboten

Schwerpunktaktion der Brettener Polizei


(PM) Die Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers Bretten überwachen in Zusammenarbeit mit dem Ordnungsamt der Stadt Bretten in den kommenden Tagen und Wochen verstärkt die zahlreichen, mit Verkehrszeichen Nr. 260 oder Nr. 253 beschilderten Durchfahrtsverbote für Kraftfahrzeuge. Das unberechtigte Befahren von Straßen und Wegen ist laut Bußgeldkatalog mit einem Verwarnungsgeld

Weiterlesen

CDU ohne Paul

Fraktionsvorsitzender kandidiert nicht mehr für den Gemeinderat

In einer gut besuchten Veranstaltung hat der CDU-Gemeindeverband Walzbachtal am 14. Februar die Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahlen am 26. Mai 2019 nominiert.

Weiterlesen

Kontinuität mit Überraschungen

Brettener Narren bereiten attraktives Programm für die Stadtparkhalle vor

Die 46. Brettener Bütt wird wieder ein Kracher. Da ist sich Bernd Neuschl sicher. Der Präsident der 47. Prunksitzung in der Brettener Stadtparkhalle zieht diesen Optimismus aus seinem Blick auf die Vergangenheit. „Nichts ist erfolgreicher als Erfolg,“ sagt er und verweist auf die nicht nur restlos ausverkauften Vorstellungen

Weiterlesen

27 für Grün


Kandidaten für die Brettener Gemeinderatswahl nominiert

(PM) Frischer Wind gepaart mit viel Erfahrung – das ist das Wahlergebnis der Nominierungsversammlung für die Kandidatenliste der Brettener Grünen zur Wahl des Gemeinderats im Mai 2019. Auf die ersten sieben Plätze wurden vier Kandidatinnen der kommenden Generation gewählt. Die Plätze 1 bis 7: Ute Kratzmeier, Fabian Nowak, Ira Müller

Weiterlesen

Energy Award für Walzbachtal


(PM) Umweltminister Franz Untersteller hat heute (18.02.) in Tübingen insgesamt vier Landkreisen, 17 Städten und 16 Gemeinden aus Baden-Württemberg den European Energy Award verliehen. Sieben besonders erfolgreichen Kommunen konnte er hierbei die Auszeichnung in „Gold“ überreichen.

Weiterlesen

Gutes Zeugnis für Hort

Walzbachtaler Grüne informierten sich über die Alternative Ganztagsschule

Beide Eltern berufstätig – dieses Familienmodell setzt sich immer mehr durch. Die Zahl der Ehepaare, bei denen hauptsächlich die Mutter sich nachmittags um die Kleinen kümmert ist schon seit langem merklich auf dem Rückzug. Doch was passiert mit den lieben Kleinen dann am Nachmittag?

Weiterlesen

Durchgewechselt

CDU nominierte Kreistagkandidaten

(PM) Die CDU-Verbände aus Pfinztal und  Walzbachtal  nominierten ihre Kandidaten für die Kreistagswahl.  In einer zügigen und harmonischen Nominierungsversammlung haben der CDU-Gemeindeverbände Pfinztal und Walzbachtal ihre sieben Kandidaten für den gemeinsamen Kreistagswahlkreis XII  nominiert.

Weiterlesen

365 Euro fürs Jahr

SPD verabschiedet in Gondelsheim Kreistagswahlprogramm

Einstimmig verabschiedet hat die SPD ihr Wahlprogramm für die Kreistagswahl am 26. Mai. Es steht unter dem Motto „solidarischer Aufbruch für den Landkreis Karlsruhe“. Zuvor mussten die Delegierten im Saal des katholischen Gemeindezentrums in Gondelsheim zunächst einmal tüchtig zusammenrücken,

Weiterlesen

Samen aufgegangen

Walzbachtaler Hospizgruppe beschließt ihre Auflösung

„Samen zu säen“ so formuliert es Elisabeth Daikeler, Motor der Hospizgruppe im Walzbachtaler Förderverein für caritativ-diakonische Dienste, „war unser Ziel“. Die Begleitung von sterbenden Menschen wollte die Gruppe in die öffentliche Diskussion rücken. „Mission accomplished“ steht jetzt über dem Beschluss der 23 Mitglieder,

Weiterlesen

Faust oder Hand?

Späte Reue für feuchtfröhlichen Besuch des Peter-und-Paul-Festes

Keineswegs außergewöhnlich ist es, dass ein Besuch des Brettener Peter-und-Paul-Festes feuchtfröhlich endet. Die 2,14 Promille indessen, die bei Peter Z. (Name geändert) am 1. Juli vergangenen Jahres auf dem Brettener Polizeirevier gemessen wurden,

Weiterlesen

Tafel-Streit (II)

CDU will Temposteigerung diskutieren

Auf wenig Gegenliebe stößt ein Vorstoß des Landratsamtes, am westlichen Wössinger Ortsrand eine „rechtskonforme Regelung“ für die Beschilderung zu schaffen. Dass künftig dort 60 Kilometer pro Stunde statt bisher 50 gefahren werden darf, löste Proteste vor allen Dingen von Anliegern des benachbarten Bebauungsgebiets „Bäderäcker“ aus.

Weiterlesen

1 Million für den Kirchberg

Walzbachtaler Gemeinderat genehmigt Erschließung des Jöhlinger Seniorenzentrums

Einen neuen Schritt zur Realisierung der Seniorenzentrums am Jöhlinger „Kirchberg“ ist der Walzbachtaler Gemeinderat gegangen. Er vergab den Auftrag für eine neue Erschließungsstraße sowie der notwendigen Trinkwasser- und Entwässerungsleitungen

Weiterlesen

Gondelsheim will zu Walzbachtal

Forstreform zwingt zu ungewöhnlichen Maßnahmen

Lange Jahre hatte ein Kartellrechtsverfahren, angestoßen von der der Sägewerksindustrie, für Unsicherheit in der Landesforstverwaltung und bei den Forstämtern gesorgt. Obwohl der Bundesgerichtshof 2017 in letzter Instanz die Klage abwies, bestand das Land auf einer Neuordnung der Forstverwaltung. Deren Umsetzung beschäftigt derzeit viele Kommunen.

Weiterlesen

CDU für Umgehung

Presseerklärung  des CDU Gemeindeverbandes Walzbachtal zur Planung der Umgehungstrasse B293

Die Umgehungstraße B 293 – Ortsumfahrung Jöhlingen ist seit mehr als 4 Jahrzehnten in der kommunal- und regionalpolitischen Diskussion. Seit dieser Zeit – in der der Verkehr stetig zugenommen hat –  wird von den politischen Parteien und den gewählten Volksvertretern im Zuge einer Verkehrsplanung nach einer Entlastung der Einwohnerschaft des Ortskerns von Jöhlingen gesucht.

Weiterlesen

Gesundheit startet

Die ärztliche Versorgung der Menschen weitab der Städte ist eines der Sorgenkinder der Gemeindeoberhäupter auf dem flachen Land. Als probates Gegenmittel werden derzeit die Häuser der Gesundheit immer populärer und auch schon öfter – wie etwa in Oberderdingen – in Betrieb genommen. Walzbachtal geht denselben Weg.

Weiterlesen

„Warten auf Godot“

Eine Glosse aus dem Amtsgericht Bretten

„Warten auf Godot“ stand im Amtsgericht Bretten am Mittwoch auf der Tagesordnung. Doch Godot kam auch im Brettener Amtsgericht nicht an. So könnte man den Auftakt eines Prozesses wegen gefährlicher Körperverletzung in der Abteilung für Strafsachen charakterisieren.

Weiterlesen

Unaufgeregt

Landtagspräsidentin beim Neujahrsempfang der CDU Gondelsheim / Saxophonist heimst Beifall ein

Europawahl, Kommunalwahl, Landtagswahlen im Osten, in Bremen stehen in Kürze an. Eine solche Thematik kann an den Rednern eines Neujahrsempfangs nicht vorüber gehen. Nicht anders in Gondelsheim. Im evangelischen Gemeindesaal machte den Auftakt in diesem Reigen Manfred Schleicher.

Weiterlesen

Närrische Sänger


Jöhlinger Frohsinn eröffnet die Faschings-Saison

(PM) Am Samstag läutete der Gesangverein Frohsinn die Faschingssaison ein. Die fast ausschließlich mit aktiven Sängerinnen und Sänger gestalteten Programmpunkte kamen bei dem treuen Publikum, die regelmäßig die Veranstaltung besuchen, wieder sehr gut an. Den Einpeitscher spielte wieder mal Wolfgang Ziegler als „Karle mit der Kapp“,

Weiterlesen

Home Footer Links