Header

SPD und CDU gegen FWV

Bei der Gondelsheimer Haushaltsverabschiedung Diskussion um Glaubwürdigkeit

Einstimmig hat der Gondelsheimer Gemeinderat den Haushalt für das Jahr 2019 verabschiedet. Ein Haushalt, den Bürgermeister Markus Rupp vor den Stellungnahmen der Fraktionen charakterisierte als einen „Haushalt der Mitte,

Weiterlesen

Überwachung von Durchfahrtsverboten

Schwerpunktaktion der Brettener Polizei


(PM) Die Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers Bretten überwachen in Zusammenarbeit mit dem Ordnungsamt der Stadt Bretten in den kommenden Tagen und Wochen verstärkt die zahlreichen, mit Verkehrszeichen Nr. 260 oder Nr. 253 beschilderten Durchfahrtsverbote für Kraftfahrzeuge. Das unberechtigte Befahren von Straßen und Wegen ist laut Bußgeldkatalog mit einem Verwarnungsgeld

Weiterlesen

CDU ohne Paul

Fraktionsvorsitzender kandidiert nicht mehr für den Gemeinderat

In einer gut besuchten Veranstaltung hat der CDU-Gemeindeverband Walzbachtal am 14. Februar die Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahlen am 26. Mai 2019 nominiert.

Weiterlesen

Kontinuität mit Überraschungen

Brettener Narren bereiten attraktives Programm für die Stadtparkhalle vor

Die 46. Brettener Bütt wird wieder ein Kracher. Da ist sich Bernd Neuschl sicher. Der Präsident der 47. Prunksitzung in der Brettener Stadtparkhalle zieht diesen Optimismus aus seinem Blick auf die Vergangenheit. „Nichts ist erfolgreicher als Erfolg,“ sagt er und verweist auf die nicht nur restlos ausverkauften Vorstellungen

Weiterlesen

27 für Grün


Kandidaten für die Brettener Gemeinderatswahl nominiert

(PM) Frischer Wind gepaart mit viel Erfahrung – das ist das Wahlergebnis der Nominierungsversammlung für die Kandidatenliste der Brettener Grünen zur Wahl des Gemeinderats im Mai 2019. Auf die ersten sieben Plätze wurden vier Kandidatinnen der kommenden Generation gewählt. Die Plätze 1 bis 7: Ute Kratzmeier, Fabian Nowak, Ira Müller

Weiterlesen

Energy Award für Walzbachtal


(PM) Umweltminister Franz Untersteller hat heute (18.02.) in Tübingen insgesamt vier Landkreisen, 17 Städten und 16 Gemeinden aus Baden-Württemberg den European Energy Award verliehen. Sieben besonders erfolgreichen Kommunen konnte er hierbei die Auszeichnung in „Gold“ überreichen.

Weiterlesen

Gutes Zeugnis für Hort

Walzbachtaler Grüne informierten sich über die Alternative Ganztagsschule

Beide Eltern berufstätig – dieses Familienmodell setzt sich immer mehr durch. Die Zahl der Ehepaare, bei denen hauptsächlich die Mutter sich nachmittags um die Kleinen kümmert ist schon seit langem merklich auf dem Rückzug. Doch was passiert mit den lieben Kleinen dann am Nachmittag?

Weiterlesen

Durchgewechselt

CDU nominierte Kreistagkandidaten

(PM) Die CDU-Verbände aus Pfinztal und  Walzbachtal  nominierten ihre Kandidaten für die Kreistagswahl.  In einer zügigen und harmonischen Nominierungsversammlung haben der CDU-Gemeindeverbände Pfinztal und Walzbachtal ihre sieben Kandidaten für den gemeinsamen Kreistagswahlkreis XII  nominiert.

Weiterlesen

365 Euro fürs Jahr

SPD verabschiedet in Gondelsheim Kreistagswahlprogramm

Einstimmig verabschiedet hat die SPD ihr Wahlprogramm für die Kreistagswahl am 26. Mai. Es steht unter dem Motto „solidarischer Aufbruch für den Landkreis Karlsruhe“. Zuvor mussten die Delegierten im Saal des katholischen Gemeindezentrums in Gondelsheim zunächst einmal tüchtig zusammenrücken,

Weiterlesen

Samen aufgegangen

Walzbachtaler Hospizgruppe beschließt ihre Auflösung

„Samen zu säen“ so formuliert es Elisabeth Daikeler, Motor der Hospizgruppe im Walzbachtaler Förderverein für caritativ-diakonische Dienste, „war unser Ziel“. Die Begleitung von sterbenden Menschen wollte die Gruppe in die öffentliche Diskussion rücken. „Mission accomplished“ steht jetzt über dem Beschluss der 23 Mitglieder,

Weiterlesen

Faust oder Hand?

Späte Reue für feuchtfröhlichen Besuch des Peter-und-Paul-Festes

Keineswegs außergewöhnlich ist es, dass ein Besuch des Brettener Peter-und-Paul-Festes feuchtfröhlich endet. Die 2,14 Promille indessen, die bei Peter Z. (Name geändert) am 1. Juli vergangenen Jahres auf dem Brettener Polizeirevier gemessen wurden,

Weiterlesen

Tafel-Streit (II)

CDU will Temposteigerung diskutieren

Auf wenig Gegenliebe stößt ein Vorstoß des Landratsamtes, am westlichen Wössinger Ortsrand eine „rechtskonforme Regelung“ für die Beschilderung zu schaffen. Dass künftig dort 60 Kilometer pro Stunde statt bisher 50 gefahren werden darf, löste Proteste vor allen Dingen von Anliegern des benachbarten Bebauungsgebiets „Bäderäcker“ aus.

Weiterlesen

1 Million für den Kirchberg

Walzbachtaler Gemeinderat genehmigt Erschließung des Jöhlinger Seniorenzentrums

Einen neuen Schritt zur Realisierung der Seniorenzentrums am Jöhlinger „Kirchberg“ ist der Walzbachtaler Gemeinderat gegangen. Er vergab den Auftrag für eine neue Erschließungsstraße sowie der notwendigen Trinkwasser- und Entwässerungsleitungen

Weiterlesen

Gondelsheim will zu Walzbachtal

Forstreform zwingt zu ungewöhnlichen Maßnahmen

Lange Jahre hatte ein Kartellrechtsverfahren, angestoßen von der der Sägewerksindustrie, für Unsicherheit in der Landesforstverwaltung und bei den Forstämtern gesorgt. Obwohl der Bundesgerichtshof 2017 in letzter Instanz die Klage abwies, bestand das Land auf einer Neuordnung der Forstverwaltung. Deren Umsetzung beschäftigt derzeit viele Kommunen.

Weiterlesen

CDU für Umgehung

Presseerklärung  des CDU Gemeindeverbandes Walzbachtal zur Planung der Umgehungstrasse B293

Die Umgehungstraße B 293 – Ortsumfahrung Jöhlingen ist seit mehr als 4 Jahrzehnten in der kommunal- und regionalpolitischen Diskussion. Seit dieser Zeit – in der der Verkehr stetig zugenommen hat –  wird von den politischen Parteien und den gewählten Volksvertretern im Zuge einer Verkehrsplanung nach einer Entlastung der Einwohnerschaft des Ortskerns von Jöhlingen gesucht.

Weiterlesen

Gesundheit startet

Die ärztliche Versorgung der Menschen weitab der Städte ist eines der Sorgenkinder der Gemeindeoberhäupter auf dem flachen Land. Als probates Gegenmittel werden derzeit die Häuser der Gesundheit immer populärer und auch schon öfter – wie etwa in Oberderdingen – in Betrieb genommen. Walzbachtal geht denselben Weg.

Weiterlesen

„Warten auf Godot“

Eine Glosse aus dem Amtsgericht Bretten

„Warten auf Godot“ stand im Amtsgericht Bretten am Mittwoch auf der Tagesordnung. Doch Godot kam auch im Brettener Amtsgericht nicht an. So könnte man den Auftakt eines Prozesses wegen gefährlicher Körperverletzung in der Abteilung für Strafsachen charakterisieren.

Weiterlesen

Unaufgeregt

Landtagspräsidentin beim Neujahrsempfang der CDU Gondelsheim / Saxophonist heimst Beifall ein

Europawahl, Kommunalwahl, Landtagswahlen im Osten, in Bremen stehen in Kürze an. Eine solche Thematik kann an den Rednern eines Neujahrsempfangs nicht vorüber gehen. Nicht anders in Gondelsheim. Im evangelischen Gemeindesaal machte den Auftakt in diesem Reigen Manfred Schleicher.

Weiterlesen

Närrische Sänger


Jöhlinger Frohsinn eröffnet die Faschings-Saison

(PM) Am Samstag läutete der Gesangverein Frohsinn die Faschingssaison ein. Die fast ausschließlich mit aktiven Sängerinnen und Sänger gestalteten Programmpunkte kamen bei dem treuen Publikum, die regelmäßig die Veranstaltung besuchen, wieder sehr gut an. Den Einpeitscher spielte wieder mal Wolfgang Ziegler als „Karle mit der Kapp“,

Weiterlesen

Experten contra BI

Informationsveranstaltung des Regierungspräsidiums zur B293-Umgehung Jöhlingen 

Die B293-Umgehung Jöhlingen ist eines der heißesten kommunalpolitischen Eisen in Walzbachtal. Mehr als deutlich wurde das bei der Informationsveranstaltung des Regierungspräsidiums Karlsruhe in der Wössinger Böhnlichhalle. Rund 400 Besucher saugten nicht nur die Informationen der Expertenriege auf,

Weiterlesen

Tafel-Ärger

Anlieger mit Schilderrücken nicht einverstanden

Mit einem recht komplizierten Revirement will die Walzbachtaler Gemeindeverwaltung eine „rechtskonforme Regelung“ für die Beschilderung am westlichen Wössinger Ortseingang schaffen. Der gegenwärtige Standort der Ortseingangstafel sei zu weit vom eigentlichen Beginn der durchgehenden Bebauung entfernt, heißt es in einer Mitteilung der Gemeindeverwaltung. Geplant ist, das Ortseingangsschild auf der Wössinger Straße näher an den Ort zu rücken.

Weiterlesen

Mammutaufgabe Digitalisierung

Am 25. Mai stehen die Kommunalwahlen für die baden-württembergischen Gemeinden an. Kein besserer Zeitpunkt also für einen Blick in deren Zukunft. Bei ihrem Neujahrsempfang im Jöhlinger Martinussaal tat das Peter Boch für die Walzbachtaler CDU. Der Oberbürgermeister der Stadt Pforzheim hatte sich dafür den Titel „Zukunft der Kommunen. Wie werden sich die Kommunen weiterentwickeln?“ ausgesucht.

Weiterlesen

Anstöße gegeben

Brettener Grüne stolz auf Erfolge in der Kommunalpolitik

Im Jahr 2019 wird sich in Bretten einiges bewegen. Darauf hoffte Thomas Holland-Cunz bei der Begrüßung der Besucher des Neujahrstreffens der Brettener Grünen im großen Saal der Volkshochschule. Das Jahr werde eine grüne Handschrift tragen,

Weiterlesen

Vorgeglüht

Jöhlinger „Loddler“ starten ihre Kampagne

Der Fasching steht vor der Tür. Als Vorboten sind landauf, landab bereits die Guggenmusiken unterwegs. Als eine der ersten eröffneten am Samstagabend die Jöhlinger „Loddler“ ihre Kampagne in der Scheune des Speyerer Hofs traditionsgemäß mit dem sogenannten „Vorglühen“.

Weiterlesen

Sperrung bleibt

Zweiter Runder Tisch zur L559 zwischen Weingarten und Jöhlingen (PM lra) Wirtschaftswege zwischen Weingarten und Walzbachtal-Jöhlingen können während der noch rund zweieinhalb Jahre dauernden Vollsperrung der Landesstraße 559 nicht als „kurze“ Alternativen zur weiträumigeren Umleitung über die B35 Bruchsal-Heidelsheim bzw. die B 293/B10 Pfinztal-Berghausen ausgewiesen werden. Das war das wesentliche Ergebnis des zweiten „runden Tisches“,

Weiterlesen

AVG in der Kritik

SPD über Resonanz überrascht
An der Zahl der Besucher lässt sich in aller Regel die Brisanz einer Veranstaltung messen. Wendet man dieses Kriterium auf die Podiumsdiskussion der SPD unter dem Thema „Walzbachtal fährt Stadtbahn“ an, dann sitzt die Albtalverkehrsgesellschaft (AVG) auf einem Pulverfass. Der Saal des Jöhlinger Naturfreundehauses konnte den Ansturm derer gar nicht fassen, die sich endlich einmal den Kropf leeren wollten

Weiterlesen

Mehr Platz fürs Parken

Gemeinderat verabschiedet Stellplatzsatzung
In etlichen Straßen ist in Walzbachtal ein Durchkommen mit dem Auto nur mehr schwer möglich. Was den Autofahrern wegen beidseitigen Parkens nur Mühe macht, hat für die Feuerwehr eine ganz andere Qualität. Die Floriansjünger sorgen sich, bei Notfällen mit den großen Fahrzeugen

Weiterlesen

Verschuldung wächst

Bürgermeister brachte Walzbachtaler Haushalt ein
Den Haushalt 2019 hat der Walzbachtaler Bürgermeister in den Gemeinderat eingebracht. Auf das Jahr 2019 blicke er optimistisch, meinte Karl-Heinz Burgey gleich zu Beginn. Das habe seine Basis auf einem erfolgreichen 2018. Steueranteile und Zuweisungen seien um rund 100.00 Euro höher als erwartet ausgefallen.

Weiterlesen

Adolf ist weg

Adolf Hitler ist nicht mehr Walzbachtaler Ehrenbürger. Einstimmig erkannte ihm der Gemeinderat die Ehrenbürgerschaft ab. Sie war ihm im März 1933 vom Wössinger Gemeinderat verliehen worden. Anfragen der BNN hätten die Gemeindeverwaltung darauf aufmerksam gemacht. Nachforschungen im Gemeindearchiv hätten die Anfragen bestätigt, räumte Bürgermeister Karl-Heinz Burgey

Weiterlesen

Stefan Keller tritt ins Glied

Andre Winteroll neuer Vorsitzender der JU Walzbachtal
Bei der Generalversammlung der Jungen Union Walzbachtal am 20.12.2018 trat Stefan Keller nach 10 Jahren als Ortsverbandsvorsitzender nicht mehr für das Amt an. Er wird der neu gewählten Vorstandschaft künftig als Beisitzer angehören.

Weiterlesen

Chaos auf der S4

Frustrierte Fahrgäste organisieren Alternativtransporte / Aber: Stellwerkstörung endlich behoben
Ein Sturm der Entrüstung tobt derzeit bei den Walzbachtaler Stadtbahnfahrern über den Karlsruher Verkehrsbetrieben. Ein Ausfall eines kleinen Stellwerks am Jöhlinger Bahnhof sorgt für ein Chaos ohnegleichen auf der Strecke zwischen Durlach und Bretten. Dort gleichen die Verkehrsverhältnisse jenen im afrikanischen Busch.

Weiterlesen

Beeindruckte Zuhörer

Sinfonisches Konzert des Jöhlinger Frohsinn zum 150. Jubiläum
(PM) Der Gesangverein Frohsinn feiert 2018 sein 150-jähriges Bestehen. Musikalischer Höhepunkt der Festivitäten rund um das Jubiläum bildete das sinfonische Konzert „Der Stern von Bethlehem“ am vergangenen Samstag in der Kirche „St. Martin“ in Jöhlingen.

Weiterlesen

Bis Montag

Bahnen der Linie S4 werden wegen Stellwerksstörung weiter umgeleitet
(PM) Aufgrund der weiter anhaltenden Stellwerksstörung im Bereich Jöhlingen West können bis einschließlich Montag, 17. Dezember, keine Bahnen zwischen Bretten und Grötzingen verkehren.

Weiterlesen

Stellwerksstörung bei Jöhlingen

Weiterhin kein Bahnverkehr der Linie S4 zwischen Bretten und Grötzingen
(PM) Aufgrund der anhaltenden Stellwerksstörung im Bereich Jöhlingen West können am heutigen Donnerstag, 13. Dezember, und am morgigen Freitag, 14. Dezember, bis auf Weiteres keine Bahnen zwischen Bretten und Grötzingen verkehren. Betroffen davon ist auch die AVG-Stadtbahnlinie S4,

Weiterlesen

Zugausfälle verhindern

ÖPNV Thema im Verwaltungsausschuss des Kreistags (PM lra) Der öffentliche Personennahverkehr war Thema in der jüngsten Sitzung des Verwaltungsausschusses der Kreistags am 6. Dezember. Im Fokus standen die gehäuften Beschwerden über Zugausfälle auf den Linien der Albtal-Verkehrsgesellschaft (AVG).

Weiterlesen

Optische Liebeserklärung

Doris und Manfred Lotsch legen Fotoband über Walzbachtal vor
Buchproduktion ist für Manfed Lotsch keine Unbekannte. Der ehemalige Abteilungsleiter Grafik bei der Karlsruher G.Braun und dort als „Head of Design“ für die Gestaltung von Büchern und Zeitschriften zuständig hat seine Leidenschaft mit dem Ausscheiden aus dem Berufsleben nicht aufgegeben. Er verbindet sie mit der seiner Frau Doris für die Fotografie. Schon von frühester Jugend an haben beide diesem Hobby gefrönt.

Weiterlesen

Teure Gefahrenbeseitigung

Zwei Millionen für den Hochwasserschutz in Walzbachtal
Das Hochwasser vom 29. Mai 2013 ist den Jöhlingern noch gut in Erinnerung. Nach sintflutartigen Regenfällen konnte das Kanalnetz die Wassermassen nicht aufnehmen. Weite Teile der B 293 beim Badischen Hof und viele Keller wurden geflutet. Das soll sich nicht wiederholen.

Weiterlesen

Ansturm auf den Weihnachtsmarkt

Zum 22. Mal präsentierte sich am Wochenende der Walzbachtaler Weihnachtsmarkt „rund um den Speyerer Hof“ auf dem Kirchplatz in Jöhlingen. Eröffnet wurde er am Samstagnachmittag von Bürgermeister Karl-Heinz Burgey mit der Bemerkung, die Besucher sollten ruhig von der Möglichkeit Gebrauch machen,

Weiterlesen

Home Footer Links