Visucom erhält Besuch´

Wahlkämpferin Schwarz bei Walzbachtaler Partner der Schulen

(PM) Andrea Schwarz, grüne Landtagsabgeordnete des Wahlkreises Bretten, besuchte gemeinsam mit Ernst Reichert, Gemeinderat und Mitglied im Vorstand des Bündnis 90 die Grünen Walzbachtal, die Firma Visucom in Walzbachtal. Sie wurde im Jahre 1987 von Rüdiger Neller in Walzbachtal gegründet.

Visucom bietet den Kunden die Möglichkeit, auch spezielle Sonderanfertigungen zu produzieren. Die Produktpalette und Leistungen erstrecken sich von professionellen Leinwänden, Schultafeln, interaktiven Tafeln (Starboard), Lautsprechern, Kameras, Beamer, Displays sowie Mediensteuerungen über Installationen vor Ort bis hin zur Einweisung und Schulung.

Mit dem Digitalpakt „Schule“ wollen Bund und Länder für eine bessere Ausstattung der Schulen mit digitaler Technik sorgen. Digitale Medien können das Lernen im Unterricht und außerhalb der Schule besser vernetzen und dazu beitragen, Bildungsbenachteiligungen auszugleichen. Eine enge Zusammenarbeit erfolgt mit dem Landrat Herrn Dr. Schnaudigel und Herrn Watteroth vom Landratsamt.

Die Schulen sollten laut Rüdiger Neller einen Medienentwicklungsplan in enger Zusammenarbeit mit der Firma Visucom als Lösungsanbieter erstellen. Alle Mitarbeiter der Firma Visucom wurden zu zertifizierten Befestigungstechnikern ausgebildet.

Unsere Landtagsabgeordnete Andrea Schwarz war begeistert von so viel Innovationskraft. Die Produkte, welche die Firma Visucom herstellt, werden unsere Schulen digital bestens aufstellen, den Lehrerinnen und Lehrern neue Möglichkeiten bieten, um Lehrinhalte zu vermitteln und bei den Schülerinnen und Schülern Interesse zum Arbeiten mit digitaler Technik wecken.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links