Header

Verletzt am Alexanderplatz

(PM pol) Zwei Verletzte und Sachschaden in Höhe von etwa 6000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Samstag in Bretten. Ein 27-jähriger Autofahrer aus Bruchsal fuhr um 12.50 Uhr auf der B 35 am Alexanderplatz von Bruchsal kommend auf dem Abbiegestreifen in Richtung Stadtmitte auf das vor ihm fahrende Auto auf. In dem vorausfahrenden Auto einer 50-jährigen aus Bretten wurden zwei Mitfahrerinnen verletzt und mussten sich in ärztliche Behandlung begeben.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links