Header

Unter einem Himmel

Grüne feiern „35 Jahre Ortsverband“ mit Frühstück und Film

(PM) Mit einem gemeinsamen Frühstück und dem Dokumentarfilm „Sternenjäger“ feierte der Ortsverband der Grünen Bretten sein 35-jähriges Bestehen im Kino Bretten. Vor Beginn der Vorführung erinnerte Sprecher Thomas Holland-Cunz an die Ergebnisse bei der Kommunalwahl 1984.

Damals gelang mit 7,6 Prozent erstmals der Einzug in den Gemeinderat, bei der Kommunalwahl 2019 waren es 16,9 Prozent.

Die „Sternenjäger“ entführten schließlich die zahlreichen Geburtstagsgäste in die Weiten des Universums und zeigten mit beeindruckten Landschaftsaufnahmen die Schönheit, aber auch die Zerbrechlichkeit unseres  Planeten. „Wir leben alle unter einem Himmel“ – Mit dieser Botschaft des Films konnten sich sicher alle Besucher*innen identifizieren. „35 Jahre Engagement für die Grünen haben sich gelohnt, wir haben viel erreicht“, meinte nach der Vorführung Gründungsmitglied Angelika Kamuf. Welche große Aufgabe es ist, auch weiterhin für einen wirksamen Natur- und Umweltschutz einzutreten, sei mit den „Sternenjägern“ sehr berührend aufgezeigt worden.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links