Header

Unfallflüchtige ermittelt

Dank aufmerksamer Zeugen
(PM pol) Dank aufmerksamer Zeugen konnte die Polizei eine Unfallflucht in Walzbachtal-Jöhlingen klären. Eine 47-jährige Autofahrerin streifte am Montagmorgen, um 10.45 Uhr, beim Einparken auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarkts in der Jöhlinger Straße ein geparktes Auto. Anschließend fuhr sie davon, ohne sich um die Regulierung des Schadens in Höhe von etwa 1000 Euro zu kümmern. Mehrere Zeugen hatten den Unfall beobachtet und konnten der hinzugezogenen Polizei das Kennzeichen des Autos der Verursacherin nennen, so dass sie ermittelt werden konnte. Gegen sie wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Trackback von deiner Website.

Kommentare (1)

  • Avatar

    Anonymous

    |

    zum Beitrag „Unfallflüchtige ermittelt
    richtig so, diese scheinbaren Bagatellen kosten richtig Geld. Eine Fahrerflucht ist da kein Kavaliersdelikt. Ich würde gerne wissen, was die Unfallverursacherin davon halten würde, einen Pflasterstein ins Küchenfenster geworfen zu bekommen. Dort wäre die Schadenshöhe nur halb so hoch….Ob sie das auch als Bagatelle ansehen würde.
    Auch wenn der Vergleich hinkt, da packt mich echt die Wut. Es geht um das Eingentum anderer…

    Reply

Kommentieren

Home Footer Links