Header

Tür zu

Termine im Wössinger Rathaus und in der Verwaltungsstelle Jöhlingen nur nach Terminvereinbarung möglich

In sehr vielen Teilen der Bundesrepublik explodieren die Corona-Fallzahlen. Am Samstag hat die Landesregierung Baden-Württemberg deshalb die dritte Pandemiestufe als Reaktion auf die steigenden Infektionszahlen und das diffuse Ausbruchsgeschehen in vielen Stadt- und Landkreisen beschlossen. Doch wie sieht es bei uns aus?

Stadt- und Landkreis Karlsruhe sind nicht in der Reihe der Landkreise, die über der kritischen Grenze von 35 liegen oder gar über der tiefroten 7-Tage-Inzidenz von 50.  Am 19. Oktober zählen nach Angaben des Landesgesundheitsamtes Stadt- und Landkreis zu den nur drei Landkreisen Baden-Württembergs, in denen es keine einzige Neuinfektion gab. Die aktiven Fallzahlen liegen nach Angaben des Gesundheitsamts für Gondelsheim bei 0, für Walzbachtal bei 1. Selbst in Bretten ist kein dramatischer Ausschlag festzustellen. Dennoch reagieren die Rathäuser drastisch, Bretten gar mit der Empfehlung, in der Fußgängerzone eine Maske zu tragen (siehe https://nadr.de/nasenschutz-in-der-fussgaengerzone/ ). In Walzbachtal hat Bürgermeister Timur Özcan mit der Schließung des Rathauses reagiert und diese Presseerklärung verschickt:

(PM) Aufgrund erneut steigender Corona-Fallzahlen in Baden-Württemberg und im Landkreis Karlsruhe, haben wir uns in Anbetracht der dynamischen Lageentwicklung dazu entschlossen, präventive Maßnahmen zur besseren Planung und zum Schutze der Mitarbeiter sowie der Bürger umzusetzen. Daher sind Termine im Rathaus Wössingen und in der Verwaltungsstelle Jöhlingen ab Montag, den 26.10.2020 vorsorglich nur nach Terminvereinbarung möglich.

Nur so können wir die Aufrechterhaltung der Verwaltung für die Bürger in Walzbachtal gewährleisten.  Wir bitten Sie deshalb vor Ihrem Besuch im Rathaus oder der Verwaltungsstelle einen Termin beim zuständigen Mitarbeiter zu vereinbaren. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung sind telefonisch oder per Mail erreichbar, um bei wichtigen Angelegenheiten Vor-Ort-Termine zu vereinbaren.

Die Gemeindeverwaltung erreichen Sie unter der 07203 88-0.  Die Kontaktdaten der einzelnen Mitarbeitersowie die verschiedenen Zuständigkeitsbereiche finden Sie auf unserer Homepage www.walzbachtal.de. Für die telefonische Erreichbarkeit gelten weiterhin die allgemeinen Sprechzeiten. Es wird grundsätzlich darum gebeten, nicht dringende Angelegenheiten auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links