Header

Trennung und Scheidung

(PM) Die Begriffe Residenz- und Wechselmodell spielen bei Trennungen und Scheidungen im Rahmen der Umgangsregelung immer mehr eine Rolle. Bei ersterem Modell lebt das Kind bei einem Elternteil, beim Wechselmodell wohnt es bei beiden Elternteilen. Welche Voraussetzungen dafür wesentlich sind, wie die Auswirkungen auf die Familien sind und welche Erfahrungen Eltern in der Praxis mit dem Wechselmodell gemacht haben sind einige Themen der Informationsveranstaltung des Arbeitskreises Trennung und Scheidung Bruchsal. Experten und Betroffene kommen zu Wort, das Publikum hat die Möglichkeit Fragen zu stellen und sich untereinander auszutauschen. Donnerstag, 13. Oktober 20 13.00 bis 17.00 Uhr 16.00 Uhr Podiumsdiskussion mit Experten. Im Anschluss daran stehen die Teilnehmer/innen für Fragen zur Verfügung Ort: Aula der Handelslehranstalt Bruchsal Stadtgrabenstraße 1, 76646 Bruchsal Gesprächspartner: Dr. Jörg Fichtner, Psychologe, Sachverständiger im Familienrecht und Mediator Stefan Baur , Vertreter der Beratungsstelle Friedrich Mayer, stellv. Amtsleiter Jugendamt Frank Abele, Verfahrensbeistand Dr. Ulrich Guttenberg, Richter am OLG Karlsruhe wechselmodellerfahrene Familie

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links