Zu angeregten Diskussionen führten die Stelltafeln, mit der die Walzbachtaler Gemeindeverwaltung das Thema Radwegekonzept vorbereitet hatte.

So schnell kanns gehen

Impfaktion der Gemeindeverwaltung gemeinsam mit den Walzbachtaler Ärzten bereits nach wenigen Stunden ausgebucht

(PM). Die Impfaktion der Gemeinde Walzbachtal zusammen mit den Walzbachtaler Ärzten Praxis Dr. Schwenke & Dr. Normann sowie Praxis Dr. Nees mit Ärztin Frau Groß am 04.12.2021 erfreute sich sehr großer Beliebtheit. Alle 500 möglichen Impftermine waren innerhalb weniger Stunden ausgebucht.

Dabei wurden die Online-Buchung und die Telefon-Hotline der Gemeindeverwaltung rege genutzt. Da es durchaus sein kann, dass einige bereits vergebene Termine aus verschiedenen Gründen storniert werden und somit wieder verfügbar sind, bleibt die Online-Terminvergabe unter www.terminland.de/impfaktionwalzbachtal weiter geöffnet, um impfwilligen Bürgern weiter die Möglichkeit zu geben, nach Terminen zu suchen.

Die Telefonterminvergabe ist allerdings beendet. Bitte beachten Sie die Hinweise zur Terminbuchung: Was muss ich tun? 1. Terminbuchung online über www.terminland.de/impfaktionwalzbachtal (nur noch in wenigen Fällen nach Stornierung bereits vergebener Termine möglich) 2. Ausdrucken und Ausfüllen des Anamnese-Bogens (zu finden auf unserer Homepage www.walzbachtal.de) 3. Versicherungskarte, Impfpass und ausgedruckten Anamnese-Bogen zum Impftermin mitbringen

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links