Header

Silvester-Schießen

Bürgerwehr Bretten in Ellwangen
(PM) Auch dieses Jahr nahm eine Mannschaft der Bürgerwehr Bretten am Silvester-Schießen, veranstaltet durch die Bürgergarde Ellwangen teil. Das traditionelle Vorderladerschießen wird seit mehreren Jahren durchgeführt und dient vor allem der Pflege der Kameradschaft und Freundschaft. Auf der Schießanlage in Ellenberg wurde in einer Entfernung von 50 Meter auf eine 10er Ringscheibe geschossen. Insgesamt 76 Schützen aus allen Landesteilen traten zu diesem Schießwettbewerb an. Mit Vorderlader- Percussions- Gewehren, Cal. 45, hatte jeder Schütze 4 Schuss stehend aufgelegt auf die Ringscheibe abzugeben. In der Mannschaftswertung belegten die Brettener den 5. Platz. In der Einzelwertung kam Bernhard Metz mit 26 von möglichen 30 Ringen auf Platz 3.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links