Header

Seidel Trio

Mit „Happy Birthday, Mr. Cole”

(PM) Am 17. März dieses Jahres hätte der Jazzpianist und Sänger Nat „King“ Cole seinen 100. Geburtstag gefeiert. Mit neuer CD als Hommage an daslegendäre „Nat King Cole-Trio“ tourt der renommierte Gitarrist und Jazzsänger Jörg Seidel durch Deutschland und Österreich.

Am Dienstag, 26. 11., 20.00 Uhr ist das Jörg Seidel Trio zu Gast beim Jazzclub Bretten im Gugg-e-mol Theater.

Seit 30 Jahren gilt er als einer der besten Vertreter swingender Musik. Er hat 20 Jahre mit Bill Ramsey gearbeitet und spielt seit 2007 mit dem bekannten Entertainer Ron Williams. In der kammermusikalischen Besetzung nur mit Piano, Gitarre, Gesang und Kontrabass erinnert Seidel an das Ende der 30er Jahre gegründete Vorbild-Trio, dessen Sound tiefe Spuren in der  Jazzgeschichte hinterlassen hat. Seidel bringt für seine Hommage „Happy Birthday, Mr. Cole“ zwei Musiker der Extraklasse mit nach Bretten: Thilo Wagner (p) und Jens Loh (b).

Vorverkauf bei der Touristinfo und der Buchhandlung Kolibri

Eintritt: 14 €, Mitglieder 10 €, Schüler und Studenten 6 €

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links