Header

Schnapszahl

6000 Euro Spenden für die Gemeinde

Zweckgebundene Spenden in Höhe von nahezu 6000 Euro hat die Gemeinde Walzbachtal im letzten Vierteljahr erhalten. Deren Verwendungszweck soll hauptsächlich dem Projekt der Mitfahrbänke gelten.

Dafür haben vier Große der Walzbachtaler Wirtschaft – ohne Absprache kann das wohl kaum über die Bühne gegangen sein – ordentlich in die Tasche gegriffen:  Opterra (2000 Euro), PREFAG (1000 Euro), Zeh (500 Euro) und die Sparkasse (500 Euro) bringen es auf immerhin 4000 Euro. Bei seiner originellen Spendenzahl hat der Wössinger Obst und Gartenbauverein sicherlich an seine köstlichen Obstler gedacht: Er bediente sich der Schnapszahl  666 Euro für die Kindertagesstätte Moby Dick.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links