Header

REWE beginnt bald

Vorbereitende Arbeiten an der Gasleitung
Am westlichen Wössinger Ende will mit sich REWE ein Edeka-Nachfolger etablieren. Bald soll der Bau beginnen. Vorher muss noch ein Hindernis beseitigt werden. Über das benötigte Gelände läuft eine Erdgasleitung. Diese Leitung muss vor Baubeginn verlegt werden. Die Verlegung hat diese Woche begonnen. Mit einer halbseitigen Sperrung in Höhe des Hofladens Unterweger müssen die Autofahrer dem Vorhaben Tribut zollen. Die beauftragte Firma ist andererseits gnädig. Die Ampelregelung wird nur während der eigentlichen Arbeiten tagsüber aufrecht erhalten. Vom Abend bis in den frühen Morgen gibt es freie Fahrt.
Verlegung der Gasleitung

Verlegung der Gasleitung

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links