Header

Priorität Schnellbootkanäle

Die „Partei“ und ihr verquerer Wahlkampf
Es gibt eine Wählergruppe, die nimmt Wahlen nicht mehr ernst. Die Speerspitze dieser Stimmungslage sind die Mitglieder der „Partei“. Die Kandidatur bei Wahlen schließt das nicht aus. Ihre Kandidaten treten mit einer einzigen Verhohnepiepelung der „Altparteien“ an.

Die Bundestagswahlen 2017 werfen auch für die „Partei“ ihre Schatten voraus. Dazu haben wir von Lars Hannemann eine Presseerklärung erhalten, die ein Musterbeispiel für diese Art des Wahlkampfs und so schräg ist, dass sie des Zitierens wert ist. Sie geht wörtlich bis auf Punkt und Komma so:
Der Landesverband der Partei Die PARTEI erstellte bereits im Sommer die Landesliste für die kommende Bundestagswahl. In diesem Monat hat der Kreisverband Karlsruhe Land seine Direktkandidaten gewählt. Für den nördlichen Teil (Bruchsal-Schwetzingen) tritt Victor Gogröf an. Der 23 jährige studiert irgend etwas mit Medien und holte bereits als Landtagskandidat für Bruchsal ein herausragendes Wahlergebnis. ( https://www.die-partei-ka-land.de/2016/01/28/victor-gogroef )
Für den Wahlkreis Karlsruhe Land setzte sich Lars Hannemann gegen keinen Mitbewerber souverän durch. Der 38-jährige Lieblingspolitiker aus Stutensee ist Unternehmerinnen-Gatte und interessiert sich besonders für dies und das. ( www.facebook.com/Lars.Hannemann.PARTEI ) Bei der Wahlkreisversammlung, vergangenen Samstag, riss er seine Wahlziele an: „Der Bau von Schnellbootkanälen hat weiterhin absolute Priorität. Kein Projekt verbindet Hochwasserschutz, besseren Nahverkehr sowie wirtschaftlichen Fortschritt besser miteinander.“ Nach seiner kämpferischen Antrittsrede wurde Hannemann von den rund 20 Anwesenden frenetisch gefeiert. Landesvorstandsmitglied Lesser sowie der Karlsruher Stadtrat Max Braun wünschten dem Gewählten alles Gute. „Einen Besseren konnten wir absolut nicht finden“, merkte Lesser an. Braun ergänzte schmunzelnd: „Wenigstens hat er hat einen schönen Bart“.
Die Kandidaten müssen nun jeweils 200 Unterstützungsunterschriften aus ihren Wahlkreisen sammeln um auf den Wahlzettel zu gelangen.

Trackback von deiner Website.

Kommentare (1)

Kommentieren

Home Footer Links