Header

Pfeil ganz vorn

Jüngste Brettener Gemeinderätin übernimmt CDU-Ortsverband (PM) Turnusgemäß fanden bei der Mitgliederversammlung des CDU Ortsverbands Bretten, Dürrenbüchig, Ruit die anstehenden Vorstandswahlen statt. Der bisherige Vorsitzende des Ortsverbandes, Aaron Treut, gab nicht nur seinen Rechenschaftsbericht, sondern auch seine Kandidatur als Oberbürgermeister von Bretten bekannt. Deshalb strebe er den Ortsverbandsvorsitz nicht mehr an. Da er parteiunabhängig antrete, sei es nach seinem Verständnis unabdingbar, seine Parteiämter nieder zu legen.

Dies bedeute aber nicht, dass er aus der CDU austreten werde. Auch werde er bis zur Wahl weiterhin als Ortsvorsteher von Ruit und als Gemeinderat der Stadt Bretten tätig sein. Er werde auch seine „politische Familie“ nicht vergessen. Seit der Bekanntgabe seiner Kandidatur habe er viele Sympathiebekundungen seitens der CDU-Mitglieder erfahren dürfen. Die Stimmung bei der Generalversammlung in Ruit war durchweg harmonisch und laut Treut sei der Eindruck entstanden, dass die Partei im Hinblick auf die vielfältigen zukünftigen Aufgaben, eher zusammengerückt sei.

Sein Stellvertreter Dr. Günter Gauß bedankte sich bei Treut für die in seiner 4jährigen Amtszeit geleistete Arbeit mit einem kleinen Präsent. Unter Leitung der Stadtverbandsvorsitzenden Waltraud Günter-Best wurden anschließend die Vorstandswahlen durchgeführt. Zur neuen Vorsitzenden des Brettener Ortsverbandes wurde die 21 jährige Isabel Pfeil gewählt. Isabel Pfeil, derzeit das landesweit jüngste Gemeinderatsmitglied, symbolisiert mit ihrer Wahl auch gleichzeitig eine weitere Verjüngung der Brettener CDU.

Als weitere Mitglieder des Vorstandes wurden gewählt: Dr.Günter Gauss (Stellvertreter), Ulrich Schick (Stellvertreter), Arno Rath (Kassier/Mitgliederbeauftragter), Edith Reinhard (Schriftführerin), Ute Thumm (Pressewart), Bernd Gottselig (Internetbeauftragter), sowie die Beisitzer, Barbara Sellin, Adalbert Bangha, Martin Bauer, Walter Braunecker, Steffen Golka, Reinhard Pusch, Hartmut Sauer und als Kassenprüfer Erich Hochberger und Olaf Sellin. Auch Bürgermeister Michael Nöltner ließ es sich nicht nehmen, die frisch gewählte Ortsverbandsvorsitzende zu ihrem neuen Amt zu beglückwünschen

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links