Header

Özcan schlägt zu

Erster Fass-Anstich des neuen Bürgermeisters bei der Eröffnung des Wössinger Straßenfestes

Mit seiner Verabschiedung am 30. August hat Ex-Bürgermeister Karl-Heinz Burgey den Fass-Anstich für das Wössinger Straßenfest auf dem neuen Rathausplatz in offizieller Mission knapp verpasst. Gemeinsam mit dem Nachfolger hätte er zumindest inoffiziell an der Straßenfesteröffnung teilnehmen können, war auch dazu eingeladen und auf den anfänglichen Entwürfen des Einladungs-Flyers zunächst auch so avisiert. Doch er hat sich am vergangenen Wochenende in den Urlaub verabschiedet.

Deshalb wird Timur Özcan nach der Begrüßung der Gäste durch Ernst Reichert, den Vertreter der Vereine, allein zum Hammer greifen. Danach wird er von Ernst Reichert eine „Spezialführung“ entlang der Stände erhalten, schließlich muss der Neue erst noch richtig hineinschnuppern in das Wössinger Vereinsleben. Ob zu dem Zeitpunkt die Kunsthandwerker schon da sind, die zwischen den Vereinsständen ihre Waren produzieren und feilbieten, steht im Moment noch nicht fest. Sie sind auf jeden Fall am Sonntag da.

Auf dem Rathausplatz selbst werden nur die Bühne und drei Hütten stehen, unter anderem die des Bulldog- und Oldtimer-Teams. Direkt im Anschluss an den Fassanstich wird der Wössinger Hundeverein seine Vierbeiner vorführen, gefolgt um 18 Uhr vom Jugendorchester Walzbachtal und um 20 Uhr von der Sean Tracy Band. Parallel dazu spielt keinen Steinwurf entfernt im Wössinger Hof  beim Muskverein Wössingen zuerst der Remchinger, später der Söllinger Musikverein. Am Sonntag sind dort die Lyra Schöllbronn, die Freundschaft Berghausen und der Musikverein Blankenloch zugange.

Der Sonntag beginnt mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Weinbrennerkirche. In ihr wird der Heimatverein um 14:00 Uhr eine Führung abhalten. Auf der Aktionsbühne auf dem Rathausplatz starten zu dem Zeitpunkt die Showtänzer des TSV Jöhlingen, gefolgt von Ballettvorführungen des Kulturwerks Kraichgau und unterbrochen von der Bläserklasse Walzbachtal. „Leon Wienheim and Friends“ wird dort ab 18 Uhr das Ende des Straßenfests einläuten

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links