Header

Nachwuchs bepreist

Heinrich-Blanc-Förderpreis in Oberderdingen vergeben

Zum zehnten Mal wurde am Dienstagabend der Heinrich-Blanc-Förderpreis in den Räumlichkeiten der Oberderdinger Firmengruppe Blanco verliehen. Die Heinrich-Blanc-Stiftung honoriert mit dem Preis herausragende Abschlussarbeiten, die sich durch innovative Herangehensweisen und ökonomische Relevanz auszeichnen. Frank Straub, der zu Jahresbeginn nach vierzig Firmenjahren seine aktive Tätigkeit beendet hatte, begrüßte die rund achtzig geladenen Gäste.

Den mit fünftausend Euro dotierten ersten Preis erhielt Marius Faßbender aus Stutensee. Der Absolvent der Hochschule für Technik und Wissenschaft Karlsruhe entwickelte in seiner Bachelor-Thesis eine Applikation (Handy-App), mit der auch kleine und mittlere Unternehmen die Vorzüge der sogenannten Kano-Methode bei vertretbarem Aufwand nutzen können. Es handelt sich hierbei um eine multidimensionale Analyse der Kundenzufriedenheit nach Noriaki Kano. Auf deren Basis kann die Produkt- und Service-Qualität marktgerecht optimiert werden. Diese App überträgt die aufwändige Fragetechnik in vereinfachter Form auf mobile Endgeräte und ermöglicht damit eine schnellere und kostengünstigere Befragung.

Der mit zweitausendfünfhundert Euro dotierte zweite Preis ging an Franziska Körner von der Hochschule Pforzheim für ihre Master-Thesis „Business Wargaming im strategischen Produktmanagement“. Sie stellte im Rahmen ihrer Abschlussarbeit fest, dass Unternehmen die Entwicklung ihres Marktumfeldes mit dieser Methode realitätsnah simulieren können und zitierte dabei den chinesischen General und Philosoph Sun Tzu: „Wenn du dich und den Feind kennst, brauchst du den Ausgang von hundert Schlachten nicht zu fürchten“.

Als Referent war Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Brun-Hagen Hennerkes zu Gast. Der Gründer und Vorstand der Stiftung Familienunternehmen referierte zum Thema „Familienunternehmen – Auslaufmodell oder Hoffnungsträger für die Zukunft?“

dsc_0830-bearbeitet-2

Text und Foto: Corinna Stein

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links