Herbst auf dem Jöhlinger Kirchplatz

Mobile Impfteams kommen nach Walzbachtal

(PM). Am Dienstag, den 30.3.2021 kommen 2 Mobile Impfteams (MIT’s) in die Wössinger Böhnlichhalle und können das Impfen von 150 Personen gewährleisten. Wie Bürgermeister Özcan mitteilt, wurden alle berechtigten Walzbachtalerinnen und Walzbachtaler über 80 Jahren angeschrieben. Die Resonanz der Impfwilligen war überwältigend.

Auch die Zweitimpfung ist für diese Personen bereits gesichert und findet am 11.05.2021 ebenfalls in der Böhnlichhalle statt. Durch die schnelle Reaktion des Bürgermeisters und seines Teams mit Unterstützung des Landratsamtes Karlsruhe ist nun eine zügige Umsetzung des Impfangebotes möglich.

„Ich bin hoch erfreut und gleichzeitig erleichtert, dass wir in Walzbachtal unbürokratisch und direkt am Wohnort eine Impfaktion für unsere Bürgerinnen und Bürger über 80 Jahren anbieten können“, so Özcan „die Vorbereitungszeit war denkbar kurz, aber als wir den 30.03.2021 vom Landratsamt angeboten bekamen, habe ich sofort zugesagt. Nun ist alles in trockenen Tüchern und wir brennen darauf loszulegen.“

Alle notwendigen Informationen und eine vorbereitete Impfmappe erhalten die impfwilligen Personen schriftlich von der Gemeindeverwaltung.

Trackback von deiner Website.

Kommentare (1)

  • Avatar

    Wagner S

    |

    Was passiert mit den Impfdosen die nicht verimpft werden könnte man doch auch noch Personen impfen die schwere gesundheitliche Probleme haben

    Reply

Kommentieren

Home Footer Links