Header

Mit Tretroller auf großer Tour

10-Jährige startet nach Meinungsverschiedenheiten mit Walzbachtaler Großeltern  
(PM pol)  Einer 33-Jährigen aus Walzbachtal fiel am Samstag, gegen 17.45 Uhr, in der Jöhlinger Straße, in Höhe eines Einkaufsmarkts in Walzbachtal-Jöhlingen, ein 10-Jähriges Mädchen mit einem Tretroller auf. Da ihr das Verhalten des Mädchens seltsam vorkam, informierte sie die Polizei. Da es auch den hinzugezogenen Polizeibeamten im Gespräch vor Ort nicht möglich war, der 10-Jährigen nähere Informationen zu ihrem Wohnort zu entlocken, „durfte“ sie mit dem Polizeiauto zum Polizeirevier nach Bretten fahren. Hier meldeten sich dann auch die in Walzbachtal wohnenden Großeltern. Zwischen dem Mädchen und den Großeltern war es wohl zu Meinungsverschiedenheiten gekommen, weshalb sich die jungen Dame mit ihrem Tretroller zu den Eltern in Richtung ihres etwa 60 Kilometer entfernten Wohnortes im Schwarzwald machte. Das Mädchen konnte wohlbehalten in Obhut von Angehörigen übergeben werden.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links