Header

Kraichgaubahn gesperrt

Gleis- und Oberleitungsarbeiten in den Herbstferien

(PM) An der Bahnstrecke zwischen Karlsruhe-Durlach und Bretten finden von Samstag, 24. Oktober, bis Montagmorgen, 2. November, Gleis- und Oberleitungsarbeiten statt. Der Streckenabschnitt ist während der Arbeiten für den Bahnverkehr gesperrt. Deshalb entfallen in diesem Zeitraum alle Stadtbahnen der Linie S4 zwischen Karlsruhe Albtalbahnhof und Bretten bzw. in den Nachtstunden zwischen Karlsruhe Albtalbahnhof und Gölshausen.

Zwischen Karlsruhe Albtalbahnhof und Karlsruhe-Durlach verkehrt die Linie S4 nur vereinzelt in den Nacht- und Morgenstunden. Fahrgäste in Richtung Karlsruhe-Durlach können alternativ die Tramlinie 2 der Verkehrsbetriebe Karlsruhe bis zur Haltestelle Auer Straße/Dr. Willmar Schwabe nutzen. Zwischen Karlsruhe-Durlach und Bretten bzw. Gölshausen wird für die Fahrgäste ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft bittet ihre Fahrgäste, auch die entsprechenden Informationsaushänge an den Haltestellen entlang der Strecke zu beachten.

Trackback von deiner Website.

Kommentare (1)

  • Avatar

    DoroT

    |

    Als Antwort auf: Kraichgaubahn gesperrt
    Klar, dass mal wieder gearbeitet werden muss. Nur ist das Leben als Nicht-Auto-Fahrer gerade wieder echt schwer: Ständige Verspätungen (besonders morgens), dann Streiks, dann Baustelle und alles natürlich mit Mundschutz! Uff!

    Reply

Kommentieren

Home Footer Links