Header

Klinik beginnt 2018

Richtfest auf dem Rechberg / Projekt im Zeit- und Kostenplan
(PM) Fast auf den Tag genau zwei Jahre nach dem ersten Spatenstich wurde am vergangenen Freitag beim Neubau der Rechbergklinik in Bretten das Richtfest gefeiert. Nach dem Richtspruch von Timo Weber von der Rohbaufirma Peter Gross freute sich Christoph Schnaudigel, dass das Projekt im Zeit- und Kostenplan liegt. Der Landrat erinnerte daran, dass der Entscheidung für den Neubau mit dem zugrundeliegenden Konzept eines einheitlichen Plankrankenhauses mit zwei Standorten in Bretten und Bruchsal ein durchaus kontroverser Diskussionsprozess vorausging.
55,9 Millionen Euro werden am Standort Bretten für das neue 120-Betten-Haus investiert. Die neue Klinik stärke den Standort nachhaltig und sichere für die Patienten eine Versorgung auf modernstem und höchsten Niveau. Der Landrat dankte dem Land Baden-Württemberg für die Förderung in Höhe von annähernd 30 Mio Euro, ohne die der Neubau nicht möglich gewesen wäre und stellte die Inbetriebnahme des Neubaus im Frühjahr 2018 in Aussicht. Gleichzeitig appellierte er an die Bevölkerung, die neue Klinik dann auch intensiv zu nutzen.
Markus Schmidt, Referatsleiter im Sozialministerium lobte den Landkreis als Träger der Klinik und die Regionale Kliniken Holding GmbH. Das Land übernehme durch die Bezuschussung Mitverantwortung für die Gesundheitsvorsorge und Strukturverbesserungen. Prof. Dr. Jörg Martin hob auf den Netzwerkgedanken der Regionalen Kliniken Holding GmbH ab und wie darauf hin, dass die RKH Medizinplanung über Landkreisgrenzen hinweg anbiete, von denen die einzelnen Standorte profitieren. Das Medizinische Konzept für Bretten und Bruchsal innerhalb des Holdingkonzepts sei ausgewogen und zukunftsorientiert. Auch im Hinblick auf das geplante Rechbergareal mit Altenpflegeeinrichtung und Ärztehaus bezeichnete er den Neubau als einen Meilenstein.
Ziemlich feuchte Angelegenheit - das Richtrfest der Rechbergklinik

Ziemlich feuchte Angelegenheit – das Richtfest der Rechbergklinik

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links