Header

Kirchplatz im weihnachtlichen Gewand

Zum 20. Mal präsentierte sich am Wochenende der Walzbachtaler Weihnachtsmarkt rund um den Speyerer Hof in Jöhlingen. Der Kirchplatz hatte sein weihnachtliches Kleid angezogen für die 41 Aussteller, die eine breite Palette an Weihnachtsartikeln an ihren Ständen bereithielten. Die Besucher konnten aussuchen unter Spielwaren, Textilien und vielen anderen liebevoll gestalteten Ideen. Eine ganze Armada an Vereinen hielt allerlei Leckereien aus der Küche bereit. Unter einem funkelnden Sternzenzelt – erstmals zwischen Sankt Martin und dem Pfarrgarten aufgehängt – konnte man lustwandeln zum Martinussaal, wo der Holzwolf seinem Namen mit Basteleien alle Ehre machte und Schmuck aus dem Hause Jourdan lockte.
Angezogen wurden die Besucher aber auch von einem abwechslungsreichen Programm, das über die an der Stirnseite des Kirchplatzes aufgebaute Bühne ging. Eine Hauptrolle spielte dort natürlich der Nikolaus. Er überraschte die Kleinen mit Geschenken aus einem wohl gefüllten Sack. Nachdem der Nachwuchs sich zunächst eher zögerlich dem Angebot näherte, für ein Foto auf dem Schoß des Nikolaus zu posieren, war schlussendlich der Andrang so groß, dass Organisator Apelt mahnen musste, den lieben Weihnachtsmann nicht zu erdrücken.


Foto-Eindrücke rund um den Kirchplatz

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links