Header

Kanalreinigung

Ganz erhebliche Kosten sind mit der Kanalreinigung verbunden. Für die Reinigung der dringlichsten Walzbachtaler Gemeindekanäle auf einer Länge von 26.700m (was rund  55 Prozent der gesamten Kanäle entspricht)

hat der Gemeinderat jetzt den Auftrag an den günstigsten von sieben Bietern erteilt. Eine Firma aus dem pfälzischen Herxheim wird das für die Summe von 26.000 Euro erledigen.

Trackback von deiner Website.

Kommentare (1)

  • Avatar

    Lars

    |

    Als Antwort auf: Kanalreinigung
    Da beisst sich die Katze wieder einmal in den Schwanz: Wir sparen Wasser, deshalb werden die Ablagerungen im Kanalsystem nicht in ausreichendem Maß weggespült und der Kanal muss mit zusätzlichem Wasser von Fremdfirmen gereinigt werden (bzw. die Zyklen sind deutlich häufiger). Diese Kosten werden dann von der Gemeinde logischerweise auf dem Preis / m³ Wasser aufgeschlagen. Was wird getan, um dies auszugleichen? Noch mehr Wasser gespart. Was muss die Gemeinde tun? Noch öfter reinigen…..

    Reply

Kommentieren

Home Footer Links