Header

Kalte Schule

Heizungsausfall zwingt zu Improvisation in der Walzbachschule
Das Thema Temperaturen in öffentlichen Hallen und Gebäuden lässt die Walzbachtaler Gemeindeverwaltung nicht los. Beschwerden hagelte es insbesondere über die Böhnlichhalle. Mal von den Besuchern der Jubiläumsveranstaltung der TTG Wössingen, mal von Freizeitsportlern, die gnitz zu Tricks und Kniffen griffen, um die Heizungsanlage zu überlisten. Sogar die Gemeinderäte mussten während ihrer letzten Sitzung im Wössinger Hof so sehr frieren, dass sich der Bürgermeister dafür entschuldigte.

Der Höhepunkt war damit noch nicht erreicht. Letzte Woche fiel im neuen Trakt der Schule die Heizung aus. Rektor Axel Orschessek wusste sich nicht anders zu helfen, als die Schüler in die alte Schule zu verfrachten, in der anschließend ein komplettes Chaos geherrscht haben soll. Schuld dieses Mal: eine defekte Verbindung, die vom Blockheizkraftwerk im Keller der alten zur neuen Schule führt.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links