Header

Hoher Sachschaden

Bei Verkehrsunfall auf dem Brettener Postweg
(PM pol) Auf etwa 19000 Euro schätzt die Polizei den Sachschaden, der am Samstag bei einem Verkehrsunfall in Bretten entstand. Ein 57-Jähriger fuhr mit einem Lkw mit einem Verkaufsanhänger auf dem Postweg in Richtung Hirschstraße. Plötzlich öffnete sich die Seitenwand des Verkaufswagens und stieß gegen einen Baum und einen geparkten Pkw.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links