Header

Gutes tun

Timur Özcan kassiert ab

An Nikolaus gibt es Überraschungen für die Kleinen früh am Morgen. Etwas später legte am Nikolaustag der neue Walzbachtaler Bürgermeister nach. Zwar hatte sich Timur Özcan nicht ins Kostüm geworfen, sondern nur  tüchtig die Ärmel hochgekrempelt, als er sich im Wössinger REWE für zwei Stunde an die Kasse setzte.

Das Ergebnis konnte sich trotzdem (oder gerade deshalb?) sehen lassen. Die Summe aller Einkäufe, die über sein Band rollten, wird einer sozialen Organisation in Walzbachtal zugutekommen, so hatte er mit Marktleiterin Susanne Bitterlich vereinbart. Der gesamte Erlös soll der Hausaufgabenbetreuung in der Walzbachschule und der Flüchtlingsbetreuung zugutekommen.

Zwei Stunden zeigte sich der Bürgermeister der ungewohnten Aufgabe mehr als gewachsen. Und wo Not am Manne da hatte er mit der stellvertretenden Marktleiterin Katrin Hildebrandt eine gute Gehilfin zur Seite. Der Hinweis auf die Treuepunkte kam ihm ebenso routiniert über die Lippen wie die Frage nach Payback oder dem Alter bei Spirituosenkäufen. Kein Zufall. „Ich habe als Schüler schon mal im REWE kassiert“, verwies er auf Erfahrungen aus der Zeit rund um sein Abitur.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links