Header

Großer Sänger

Ehrung für Friedbert Keller beim Frühlingsfest des Wössinger Gesangvereins
Einer der nicht nur im wahrsten Sinn der Wortes Großen des Wössinger Gesangvereins wurde während des Frühlingsfestes ausgezeichnet. Dazu war extra der Vorsitzende des Chorverbandes Kraichgau in die Wössinger Böhnlichhalle gekommen. Im Auftrag des Badischen Chorverbandes überreichte Jürgen Adler eine Urkunde und die Silberne Ehrennadel des Badischen Chorverbandes an den aktiven Sänger Friedbert Keller.

Die Ehrung galt nicht nur 40 Jahren aktiven Singens im traditionellen Chor und seit seiner Gründung auch im jungen Chor „Joy in Harmony“. Keller habe sich, so betonte Jürgen Adler, darüber hinaus immer den Tugenden der Gesangvereine bewusst gefühlt, den Tugenden Gemeinsamkeit, Treue und Hingabe. Das habe sich ausgedrückt in der Verantwortung, die Keller in vielfältigen Funktionen im Verein übernommen habe, angefangen vom Vergnügungswart, Beisitzer, stellvertretender Vorsitzender und Fahnenträger.

Frühlingsfest des Gesangvereins Wössingen in der Böhnlichhalle. Vorsitzender Michael Futterer (3.v.r.) ehrte Robert Philipp, Firedbert Keller, Roland Schneider, Walter Horn und Erich Fisher. (vlnr.)

Frühlingsfest des Gesangvereins Wössingen in der Böhnlichhalle. Vorsitzender Michael Futterer (3.v.r.) ehrte Robert Philipp, Firedbert Keller, Roland Schneider, Walter Horn und Erich Fisher. (vlnr.)

Noch länger dabei, allerdings nicht als aktive Sänger sind Roland Schneider, Walter Horn und Erich Fischer, die vom Vereinsvorsitzenden Michael Futterer ausgezeichnet wurden. . Roland Schneider und Walter Horn wurden für 50-jährige Mitgliedschaft zum Ehrenmitglied ernannt. Erich Fischer wurde diese Ehre schon vor zehn Jahren zuteil. Er erhielt eine Urkunde für 60-jährige Mitgliedschaft. Ebenfalls von Michael Futterer ausgezeichnet wurde Robert Philipp für 20-jährige Aktivität im Chor.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links