Header

Erneut Kontrolle

Für Schwerlastverkehr in Pfinztal

(PM) Die Verkehrspolizei und das Polizeirevier Karlsruhe-Durlach überwachten am Montagnachmittag zwischen Söllingen und Kleinsteinbach das Durchfahrtsverbot für Lkw und führten Kontrollen durch. Zwischen 13.00 Uhr und 16.00 Uhr wurden insgesamt neun Lkw kontrolliert, die alle beanstandet werden mussten.

Vier Lkw-Fahrer hatten das Durchfahrtsverbot nicht beachtet. Neben mehreren Verstößen gegen die Sozialvorschriften musste an zwei Schwerfahrzeugen die Ladungssicherung beanstandet werden. Ein Fahrer benutzte während der Fahrt sein Mobiltelefon und an vier Fahrzeugen wurden technische Mängel festgestellt.
Einem Fahrer eines Sattelzuges wurde die Weiterfahrt untersagt, da sich an drei Reifen der Zugmaschine bereits die Laufflächen ablösten. Bei dem rumänischen Fahrer wurden außerdem erhebliche Verstöße gegen die Lenk- und Ruhezeiten festgestellt.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links