Header

Engagement für die Allgemeinheit

Verdiente Mitbürger will die Gemeinde mit dem sogenannten Walzbachtaler Abend würdigen. Sie seien Menschen, so betonte Bürgermeister Karl-Heinz Burgey in der Jöhlinger Jahnhalle, die sich in besonderer Weise für das Allgemeinwohl engagieren und über viele Jahre hinweg in Kirchen, Vereinen und Organisationen weit mehr getan hätten als nur Mitglied zu sein.

Ehrenmedaillen für Gerhard Ehrler, Hedwig Max und Eva Hertel

Ehrenmedaillen für Gerhard Ehrler, Hedwig Max und Eva Hertel

Die Rolle von Gerhard Ehrler, Hedwig Max und Eva Hertel hob der Bürgermeister besonders heraus. Sie erhielten die Ehrenmedaille der Gemeinde. Hedwig Max habe das Jöhlinger Rote Kreuz mit aufgebaut, sei in ihrer nahezu 60-jährigen, aktiven Mitgliedschaft auch Bereitschaftsleiterin gewesen. Eva Hertel habe sich über 50 Jahre aktiv um das Vereinsheim der Naturfreunde gekümmert. Gerhard Ehrler sei als Ortsobmann des Kreisbauernverbandes über Jahrzehnte Ansprechpartner der Gemeinde für Fragen der Landwirtschaft und der Jagd gewesen und habe sich als Organisator des 50-jährigen Jubiläums von Binsheim hervorgetan.

Ehrenurkunden für Rainer Zahn, Wolfgang Schaier, Günter Fabry und Reinhold Jung

Ehrenurkunden für Rainer Zahn, Wolfgang Schaier, Günter Fabry und Reinhold Jung

Ehrenurkunden für langjährige Aktivität erhielten Reinhold Jung und Günter Fabry (FC Viktoria Jöhlingen), Wolfgang Schaier (Naturfreunde Jöhlingen) und Rainer Zahn (TSV Jöhlingen). Eine Silbermedaille erhielten der zweifache deutsche Schützenmeister Ronald Hess, die Jugend-musiziert-Preisträgerin Jasmin Klee und die Bogenschützen Jochen Böllhöfer, Jonas Wagner, Benedikt Bauer, erhielten Urkunden.

Die Bogenschützen Jochen Bölhöfer, Jonas Wagner, Benedikt Bauer, der Schütze Ronald Hess, und die Jugend-musiziert-Preisträgerin Jasmin Klee erhielten Urkunden.

Die Bogenschützen Jochen Bollhöfer, Jonas Wagner, Benedikt Bauer, der Schütze Ronald Hess und die Jugend-musiziert-Preisträgerin Jasmin Klee erhielten Urkunden.

Die letzten drei traten wenig später auch in der Mannschaft auf die Bühne, die erste und zweite Plätze bei der deutschen Meisterschaft belegt hatte. Damit wurde der Reigen der Mannschaftsehrungen eröffnet. Er wurde fortgesetzt mit den Kreismeistern der männlichen und weiblichen D-Jugend der Handballspielgemeinschaft Walzbachtal, der Abteilung Wettkampfturnen des TV Wössingen und abgeschlossen mit der zweiten Herrenmannschaft der TTG Wössingen (Meister Kreisklasse A1).
Bogensportmannschaft der Naturfreunde Jöhlingen

Bogensportmannschaft der Naturfreunde Jöhlingen

Kreismeister ist die D-Jugend der HSG walzbachtal

Kreismeister ist die D-Jugend der HSG Walzbachtal

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links