Header

Emissionsbericht Zementwerk

Seinen Emissionsbericht will das Wössinger Zementwerk dem Walzbachtaler Gemeinderat bei der nächsten Sitzung am Montag, 14. Oktober, vorlegen.

Die Sitzung beginnt um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses in Wössingen. Der Rat soll darüber hinaus zunächst die wenigen Stellungnahmen zu einer geplanten Stellplatzsatzung abarbeiten ehe er sie verabschieden kann. Auf der Tagesordnung steht weiterhin die Vergabe von Schwellenerhöhungen und Rückstausicherungen an Regenrückhaltebecken. Dabei summieren sich Einzelbeträge zu rund 420 000 Euro. Für eines der letzten Elemente des Konzepts der Trinkwasserversorgung, die Vergabe der äußeren Rohrleitung zur Anbindung des neuen Steuerbauwerks in der Jahnstraße, will die Verwaltung die Kosten in einer Vorlage nachreichen. Ein letztes Mal ums Geld geht es am Montagabend bei der Festlegung der Besoldung von Bürgermeister Timur Özcan. Der Gemeinderat muss zum Amtsantritt entscheiden zwischen der Eingruppierung in die Besoldungsgruppe A 16 oder B 2 der Landesbesoldungsordnung.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links