Header

Einbrecher überrascht

(PM) In der Nacht zum Mittwoch wurde ein Einbrecher bei seinem Vorhaben durch den Hauseigentümer überrascht. In der Folge flüchtete der Täter mit seiner geringen Beute. Durch ein lautes Geräusch wurde ein Ehepaar gegen 03:00 Uhr am frühen Morgen in ihrem Einfamilienhaus „Am Bollenberg“ in Jöhlingen unsanft aus dem Schlaf gerissen.

Der 30-jährige Eigentümer stand auf und lief in Richtung Flur als er erneute Geräusche sowie einen Lichtschein aus dem Kellerbereich wahrnahm. Als er schließlich das Licht einschaltete, flüchtete der Dieb mit seiner Beute von 35 Euro Bargeld über die Kellertür nach draußen. Wie der bislang unbekannte Täter sich Zutritt in das Wohnhaus verschafft hat, ist noch unbekannt.

Zeugen oder Hinweisgeber die im frühen Morgen im Bereich „Am Bollenberg“ verdächtigte Beobachtungen gemacht haben werden gebeten, sich beim Polizeirevier Bretten unter 07252 5046-10 zu melden.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links