Header

Kritik am Land

Verwaltungsausschuss berät Haushalt
(PM lra) Nachdem Landrat Dr. Christoph Schnaudigel in der Kreistagssitzung vom 24. November den Entwurf des Haushaltsplanes 2017 eingebracht hatte, beschäftigte sich am vergangenen Donnerstag der Verwaltungsausschuss in erster Lesung mit dem umfangreichen Planwerk. Zwar wurden noch keine konkreten Festlegungen getroffen, absehbar war jedoch, dass es in verschiedenen Bereichen Konsens gibt.

Weiter lesen Keine Kommentare

Hohes Maß an Sicherheit

Rechbergklinik will Fehler vermeiden

(PM) „Gemeinsam Medikationsfehler vermeiden“ – so lautet das Motto des diesjährigen Internationalen Tages der Patientensicherheit. Die Regionale Kliniken Holding (RKH), seit 2011 Mitglied des bundesweiten Aktionsbündnisses Patientensicherheit e.V. (APS), nahm diesen Tag zum Anlass, um am Standort Bretten über das Thema Patientensicherheit zu informieren.

Weiter lesen Keine Kommentare

Belastung für die Gemeinden steigt

Landrat bringt Haushalt 2017 ein / Kreisumlage erhöht
(PM lra) In der jüngsten Sitzung des Kreistags, die am 24. November in der Altenbürghalle in Karlsdorf-Neuthard stattfand, brachte Landrat Dr. Christoph Schnaudigel den Entwurf des Kreishaushalts für das Jahr 2017 ein. Mit einem Gesamtvolumen von 502,1 Mio. EUR liegt er knapp unter dem des Vorjahrs.

Weiter lesen Keine Kommentare

Sozialplanung 2020 gebilligt

(PM lra) Die Inklusion, also die gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit geistigen, körperlichen und Mehrfachbehinderungen in allen Lebensbereichen, ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe und Herausforderung. Als Planungs- und Leistungsträger steht der Landkreis Karlsruhe in besonderer Verantwortung und stellt sich dieser Herausforderung.

Weiter lesen Keine Kommentare

Abfallgebühren stabil

Keine Einführung einer Biotonne
(PM lra) Auch im Jahr 2017 bleiben die Abfallgebühren stabil. Das ist die Kernaussage der Gebührenkalkulation, welcher der Kreistag in seiner Sitzung vom 24. November einstimmig zustimmte. Zwar steigen die Kosten um rund zwei Prozent, diese können jedoch mit

Weiter lesen Keine Kommentare

Home Footer Links