Ortsrundgang

Heimatgeschichte an Kerwe in Wössingen

Die Gemeindeverwaltung Walzbachtal bietet dieses Jahr wieder einen ortsgeschichtlichen Rundgang an. Bürgern und Interessierten soll dadurch die Möglichkeit gegeben werden, ihren Wohnort aus historischer Sicht kennen- und verstehen zu lernen oder sich zu erinnern „wie es früher war“.

Weiter lesen Keine Kommentare

208 Einwendungen

Zum Vortrag von MDL Jung auf NADR 30.09.21 zum Aufruf der Walzbachtaler Grünen

Das Thema B293-Ortsumfahrung Jöhlingen ist noch lange nicht gegessen. Zumindest in der öffentlichen Diskussion. Die hat neue Brisanz erhalten durch den Aufruf der Walzbachtaler Grünen gegen die Planfeststellung Einwendungen zu erheben und die folgende Antwort des FDP-Landtagsabgeordneten Christian Jung. Dagegen wiederum erhebt nun Uwe Schwittek Widerrede in einem so langen und inhaltsschweren Kommentar, dass ich ihn in die Artikelspalte gehoben habe:

Weiter lesen 1 Kommentar

Sparkasse endgültig zu

Letzter Rest des Bankservice in der Wössinger Seestraße abgebaut

Mit einem simplen Aushang verkündete die Sparkasse Kraichgau den Abbau des Bankautomaten in der Wössinger Seestraße. Damit geht eine lange Tradition endgültig zu Ende, nachdem die Filiale selbst schon seit geraumer Zeit geschlossen war. Die Walzbachtaler CDU ist besorgt über die Kündigung. Sie wendet sich mit einem offenen Brief an den Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Norbert Grieshaber. Der Brief hat diesen Wortlaut:

Weiter lesen 8 Kommentare

Grünes Schauspiel

FDP-Landtagsabgeordneter kommentiert den Aufruf der Walzbachtaler Grünen zur B293

Die Walzbachtaler Grünen fordern die Bürger dazu auf, Einwendungen gegen das Planfeststellungsverfahren zur B293-Ortsumfahrung Jöhlingen vorzubringen. Die Diskussion nimmt mit diesem Aufruf erneut Fahrt auf. Mit „enormer Verwunderung“ reagiert der FDP-Landtagsabgeordnete Christian Jung und kommentiert in der folgenden Presserklärung so:

Weiter lesen 9 Kommentare

CDU stürzt auch in Walzbachtal ab

Sozialdemokraten teilweise vor der Union / Liberale Rekordwerte in Jöhlingen

Eine Mikrowahlnachlese zur Bundestagswahl soll es auf NadR doch geben. Am auffallendsten ist das schlechte Abschneiden der CDU, das selbst das der Bundes-CDU übertrifft. Das trifft sowohl für das Gesamtergebnis zu wie auch für die Ortsteile und die Briefwahl. Fast 13 Prozent hat die Union verloren, ist von 36,1 auf 23,8 Prozent abgestürzt.

Weiter lesen Keine Kommentare

Home Footer Links