Bei der Hitze hilft nur noch untertauchen

Jazz in Panama

Zwei Premieren fielen am Freitagnachmittag im Wössinger Cafe Panama zusammen. Zum einen wurde zum ersten Mal in Corona-Zeiten in Konzert-Form wieder Musik gemacht. Mit sehr reduzierter Besucherzahl, an der frischen Luft und dem obligatorischen Hygiene-Konzept natürlich. Zum zweiten war mit Sabine Erdmann und Martin Löffel ein Duo zu Gast, das – ganz frisch gegründet – an diesem Nachmittag seinen ersten Auftritt überhaupt absolvierte und sich bisher noch nicht einmal einen Namen gegeben hat.

Weiter lesen Keine Kommentare

Andrang auf digitale Plattformen

Bei der Stadtbücherei Bretten

(PM) Die Türen der Stadtbücherei sind nach wie vor für den Publikumsverkehr geschlossen und viele Brettener bedauern dies zutiefst, fehlt Ihnen doch der gewohnte Mediennachschub in Form von Büchern,  DVDs,  Spielen oder Hörbüchern auf CD. Hinter den verschlossenen Türen jedoch  wird emsig gearbeitet: der vorhandene Bestand gereinigt, sortiert, repariert, geordnet – aber vor allen Dingen wird das virtuelle Angebot ausgeweitet und optimiert.  

Weiter lesen Keine Kommentare

Flashmob

Wiederholung des Musizierens gegen Corona

„Freude schöner Götterfunken“ klang es am letzten Sonntagabend aus vielen Walzbachtaler Fenstern. Musiker der Jöhlinger Feuerwehrkapelle, des Wössinger Musikverereins und des Posaunenchors hatten sich zusammengetan, um mit der Europahymne gemeinsam gegen Corona zu musizieren. Sie waren einem Aufruf der Landesmusikverbände gefolgt.

Weiter lesen Keine Kommentare

Home Footer Links