Zweispuriger S4-Ausbau

2022er Landkreishaushalt mit Investition in den ÖPNV / Geprägt von der aktuellen Entwicklung der Pandemie, des Klimaschutzes und der Mobilitätswende

Zur Einbringung des Kreishaushalts durch Landrat Christoph Schnaudigel gibt es eine kurze Pressemeldung aus dem Landratsamt. Für die Region Bretten-Walzbachtal ist darin eine klitzekleine Bemerkung von besonderem Interesse: Im Haushalt 2022 sind für den zweispurigen Ausbau der Stadtbahnstrecke Karlsruhe-Bretten 3,8 Millionen Euro eingestellt. Die Pressemeldung im folgenden im Wortlaut:

Weiter lesen 3 Kommentare

Impfstützpunkte im Landkreis

Weitere Aufstockung der Mobilen Teams lässt ähnlich hohe Impfrate wie bei den früheren Impfzentren erwarten

(PM). Die ersten Erkenntnisse, seitdem der Landkreis Karlsruhe auf Bitte des Landes die Koordination der Impfangebote vor Ort übernommen hat, stimmen positiv. Mit einer interaktiven Karte hilft er den Einwohnerinnen und Einwohnern dabei, den Überblick über Impfangebote in der Nähe zu bekommen. Und das mit Erfolg: „In kürzester Zeit konnten wir so viele zusätzliche Impftermine einstellen, so dass man in der kommenden Woche von fast 4.500 Impfungen ausgehen kann, die wir auf unserer Karte veröffentlicht haben“, teilte Landrat Dr. Christoph Schnaudigel bei der Kreistagssitzung am 18. November in Ubstadt-Weiher mit.

Weiter lesen Keine Kommentare

Stadtbahn-Nordring ohne Potential

Zweigleisiger Ausbau der S4 wird vorangetrieben / Zuschuss für Bahnhof Bretten

(PM) Der barrierefreie Ausbau des DB-Haltepunktes Bahnhof Bretten wird vom Land Baden-Württemberg im Rahmen des Bahnhofsmodernisierungsprogramms gefördert. Voraussetzung ist ein kommunaler Finanzierungsanteil von 20%. Dem Antrag der Stadt Bretten auf hälftige Übernahme des kommunalen Kostenanteils durch den Landkreis Karlsruhe gemäß der ÖPNV-Finanzierungsrichtlinie hat der Verwaltungsausschuss zugestimmt

Weiter lesen Keine Kommentare

Depression ist Scheiße

Zum Welttag der Gesundheit Vortrag bei der Diakonie im Hohberghaus

Depression ist einer der Behandlungsschwerpunkte des Maulbronner Kinderzentrums. Das Thema hat sich in Corona Zeiten verschärft. Über diese Tendenz berichteten die Diplom-Psychologin Christina Wacker und ihre Kollegin Hannah Scheu-Hachtel während einer gemeinsamen Veranstaltung des Brettener Hohberghauses und der Psychologischen Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche der Diakonie in Bretten.

Weiter lesen Keine Kommentare

Neu aufgestellt

Jahreshauptversammlung 2021 des NABU Bretten

(PM) Mit einer runderneuerten Mannschaft geht der NABU Bretten in das neue Vereinsjahr. Während der Jahreshauptversammlung fasste der erste Vorsitzende Norbert Fleischer die vielen Aktivitäten des Vereins im Jahr 2020 kurz zusammen. Die Mitgliederzahl sei mit derzeit 770 Personen auf einem weiterhin hohen Niveau, was als Wertschätzung der Arbeit gesehen werden könne.

Weiter lesen Keine Kommentare

Home Footer Links