Header

Gemeinderatssplitter

Gemeinderatssitzung in der Böhnlichhalle, Social distancing und Mundschutz für Gemeinderäte und Bürgermeister, das war beim ersten Mal noch sehr außergewöhnlich. Doch das Außergewöhnliche war beim zweiten Mal schon nicht mehr so deutlich zu spüren. Wiederholung macht Ungewöhnliches zum Gewöhnlichen.

Weiter lesen 1 Kommentar

Aldi&Co ist durch

Gemeinderat genehmigt Bäderäcker-Planung

Die Vorentwurfsplanung des Bebauungsplanes „Sondergebiet Nahversorgung Bäderäcker“ hat der Walzbachtaler Gemeinderat bei zwei Gegenstimmen aus den Reihen der Grünen verabschiedet. Einstimmig fiel die Zustimmung zur frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit und der Offenlage aus. Mit dem Bebauungsplan sollen die rechtlichen Voraussetzungen geschaffen werden für die Neuansiedlung eines Lebensmitteldiscounters. Die Verabschiedung erfolgte ohne eine Wortmeldung aus dem Gemeinderat, obwohl es Ende des vergangenen Jahres eines der umstrittensten kommunalpolitischen Themen war.

Weiter lesen Keine Kommentare

Durchfahrtsverbot missachtet

8 von 11 Kontrollierten beanstandet

(PM) Am Dienstag, im Zeitraum zwischen 13:00 und 16:00 Uhr, führten die Verkehrspolizeiinspektion Karlsruhe und das Polizeirevier Karlsruhe-Durlach gemeinsame Sonderkontrollen des Schwerverkehrs durch. Im Blickpunkt stand dabei insbesondere die Überwachung des Durchfahrtsverbots und der Anliegerbeschränkung. Überwacht wurde der Schwerverkehr auf der B 10 auf Höhe der Einmündung zur B 293. Die eigentliche Kontrollstelle war im Bereich der Kulturhalle in Pfinztal-Berghausen eingerichtet, wohin Beamte der Motorradstaffel die Schwerlastfahrzeuge lotsten.

Weiter lesen 3 Kommentare

Kapelle zeigt Flagge

Klaus-Peter Sprißler: „Auch in schlechten Zeiten für die Jöhlinger da“

In Corona-Zeiten waren Demonstrationen ja lange verboten. Die Grundgesetz Einschränkungen wurden und werden nicht von allen goutiert und teilweise auch angefochten. In den letzten Wochen ächzen die Verwaltungsgerichte unter den Klagen gegen die Demonstrationsverbote.  Viele der Klagen waren in den letzten Tagen erfolgreich.

Mit solchen Problemen musste die Jöhlinger Feuerwehrkapelle nicht kämpfen.

Weiter lesen 10 Kommentare

Corona macht aggressiv

Schüler der Berghausener Schlossbergschule klagen über Kollateralschäden

So richtig lustig war das mit dem Schulfrei während der Corona-Epidemie nicht. Die Schüler der Berghausener Schlossgartenschule können davon ein Lied singen. Nicht nur, dass das Homeschooling keineswegs immer glatt lief und einige Probleme verursachte. Das „Zocken“ an der Playstation verlor nach zwei, drei Wochen auch seinen Reiz, wich gähnender Langeweile. Das zu Hause Eingesperrt sein, die Freunde nicht treffen zu können wurde viele Schüler zum nur schwer erträglichen Kollateralschaden.

Weiter lesen 3 Kommentare

Home Footer Links