Header

Abwasserverband

Vor einer gewaltigen Investition steht der Abwasserverband Weißach- und Oberes Saalbachtal. Rund 16,5 Millionen Euro kostet der Bau einer sogenannten Flockenfiltrationsanlage in der Kläranlage in Heidelsheim. Die Verbandsversammlung hat die Summe während ihrer Sitzung am 20. Juli einstimmig gebilligt. Im Herbst 2020 soll der bauliche Teil mit einer Kostenschätzung von 6,5 Millionen Euro ausgeschrieben werden.

Weiter lesen Keine Kommentare

Vorbild Walzbachtal

Landessieger mit „blühenden Verkehrsinseln“

(PM/NadR) Mächtig stolz ist man im Walzbachtaler Rathaus auf einen Preis, den die Gemeinde beim landesweiten Insektenschutz-Wettbewerb „Blühende Verkehrsinseln“ erhielt. Er ziert jetzt den unteren Eingangsbereich beim Bürgerbüro. Grundlage für die Preisvergabe war die Fläche an der Jöhlinger Straße/Ecke Weingartener Straße. Dank heimischer Pflanzen und Pestizidverzicht blüht sie zu einem überlebenswichtigen Buffet und Nistplatz für Insekten und Wildbienen auf.

Weiter lesen 2 Kommentare

Gemeinderatssplitter

Gegenwind blies kräftig / Grüne wollen Informationsveranstaltung

Windkraft stand nicht auf der Tagesordnung der Walzbachtaler Gemeinderatssitzung. Dennoch prägte sie die Stimmung am gestrigen Abend. Die Besucher wurden schon vor der Böhnlichhalle mit dem Thema konfrontiert. Die Mitglieder der Bürgerinitiative Gegenwind (BI) hatten direkt an der Eingangstür ein Modell der auf dem Heuberg geplanten Windkraftanlage aufgestellt. An ihrem Fuß  machte die maßstabsgerechte Jöhlinger Martinskirche einen geradezu winzigen Eindruck.

Weiter lesen 4 Kommentare

Gegenwind meldet sich

Interessengemeinschaft gegen Windkraft nimmt Stellung

Die Walzbachtaler Interessengemeinschaft Gegenwind hat sich mit einem Schreiben an Bürgermeister und Gemeinderat gewandt. Jetzt hat sie für die Kommentar-Spalte den folgenden Text eingereicht. Seine Bedeutsamkeit scheint mir (unabhängig davon, ob ich die Meinung teile) so groß, dass ich ihn aus der Kommentarspalte herausheben will. Er geht im Wortlaut so:

Weiter lesen 8 Kommentare

Deuerer darf bauen

Pläne für Gondelsheimer Erdbeerhof zugestimmt

Der Gondelsheimer Gemeinderat billigte bei einer Enthaltung durch Gemeinderätin Claudia Dickemann-Kohler (Grüne) den Bebauungsplan Erdbeerhof und den geänderten Planentwurf. Bürgermeister Markus Rupp wies darauf hin, dass die bisher eingegangenen Stellungnahmen der Träger öffentlicher Belange in die Planung eingearbeitet worden seien. „Wir können den Deckel drauf machen“, meinte er.

Weiter lesen Keine Kommentare

Home Footer Links