Header

Abwasserverband

Vor einer gewaltigen Investition steht der Abwasserverband Weißach- und Oberes Saalbachtal. Rund 16,5 Millionen Euro kostet der Bau einer sogenannten Flockenfiltrationsanlage in der Kläranlage in Heidelsheim. Die Verbandsversammlung hat die Summe während ihrer Sitzung am 20. Juli einstimmig gebilligt. Im Herbst 2020 soll der bauliche Teil mit einer Kostenschätzung von 6,5 Millionen Euro ausgeschrieben werden.

Weiterlesen

Und täglich grüßt das Murmeltier

Verspätungen und Zugausfälle auf der S4 behoben (Update 16:30 Uhr)

(PM) Aufgrund einer erneuten technischen Störung an der Schnittstelle zwischen den beiden Stellwerken Grötzingen und Jöhlingen kommt es aktuell zu Verspätungen und Zugausfällen auf der Strecke der AVG-Stadtbahnlinie S4 zwischen Grötzingen und Heilbronn.

Weiterlesen

35 Jugendbegegnungsstätten

Kreistag legt Wert auf einheitliche

(PM) . Die Offene Kinder- und Jugendarbeit in Jugendbegegnungsstätten ist neben der mobilen Jugendarbeit, der Jugendarbeit in Verbänden und der Schulsozialarbeit ein elementares Arbeitsfeld der Kinder- und Jugendhilfe.  Erste selbstverwaltete Jugendzentren wurden in den 1960er Jahren gegründet.

Weiterlesen

Technische Störung

Verspätungen und Zugausfälle auf der S4 zwischen Grötzingen und Jöhlingen

Aufgrund einer technischen Störung an der Schnittstelle zwischen den beiden Stellwerken Grötzingen und Jöhlingen kommt es aktuell zu Verspätungen und Zugausfällen auf der Strecke der AVG-Stadtbahnlinie S4 zwischen Grötzingen und Heilbronn.

Weiterlesen

Vom Blues bis Beatles

Vom Blues bis zu den Beatles

(PM) Selten konnte man in der vergangenen Zeit und der gegenwärtigen Situation sowieso, ein solch abwechslungs- und facettenreiches, gleichsam aber auch anspruchsvolles und unterhaltsames Open-Air-Konzert erleben, wie am vergangenen Sonntag, 13. September im schönen Ruiter Tal neben der Festhalle.

Weiterlesen

Corona „Im Brückle“

Kinderhaus muss aber nicht schließen

(PM Eine Mitarbeiterin des Kinderhauses „Im Brückle“ mit Covid-19 infiziert hat, so teilt die Stadtverwaltung Bretten mit. Die 18 Kinder der betroffenen Gruppe müssen jetzt ebenso wie die Erzieherinnen, die Kontakt mit der infizierten Person hatten, in häusliche Quarantäne.

Weiterlesen

Niedrige Wasserstände

Appell zum Verzicht auf Wasserentnahme

(PM) Wegen der hohen Temperaturen im Sommer und dem Ausbleiben von ergiebigen Niederschlägen sinken auch im Landkreis Karlsruhe die Wasserstände in Bächen, Flüssen und Seen. An Alb, Pfinz, Kraichbach und Saalbach liegen alle Fließgewässer-Pegel um den langjährig niedrigsten Wasserstand.

Weiterlesen

Nikolaus ade?

Weihnachtsmärkte in der Region auf der Kippe / Walzbachtal sagt ab

Weihnachtsmärkte sind eines der Deutschen liebsten Kinder. Dies Jahr stehen sie im Zeichen von Corona und damit unter keinem guten Stern. Quer durchs das Verbreitungsgebiet der Brettener BNN ringen Bürgermeister und Vereine um die Entscheidung: Weihnachtsmarkt ja? Weihnachtsmarkt nein? Außer in Walzbachtal wurde bis jetzt keine endgültige Entscheidung getroffen.

Weiterlesen

O

Frohe Botschaft vom Gesundheitsamt Karlsruhe. Nach dessen heutiger Statistik ist Walzbachtal Corona-frei: 0 Fälle. Walzbachtal ist damit eine von sieben Kreisgemeinden mit diesem Status. In Bretten hingegen bleibt die Situation mit 21 Fällen weiter kritisch.

Weiterlesen

Jazzkombüse-Kraichgau

KulturFreitag verabschiedet sich in den Herbst

(PM) Die Jazzkombüse-Kraichgau sorgt am 18. September, 20 Uhr, zum Finale der Open-Air-Reihe KulturFreitag, für beste Unterhaltung auf den Alfred-Leicht-Platz.  Die Jazzkombüse hat sich auf die Mission begeben, den Jazz zu Kochen.

Weiterlesen

Gemeinschaftsschule holt auf

Lange Zeit galt die Gemeinschaftsschule als eine Totgeburt der ehemaligen grün-roten Landesregierung. Totgesagte leben aber scheinbar länger. Nach einer Statistik, die das Regierungspräsidium Karlsruhe jetzt vorlegte, ist die Gemeinschaftsschule die einzige Schulart, bei der die Schülerzahlen stattlich zulegen.

Weiterlesen

Corona 5.9.

Brettener Zahlen steigen erneut

Einen erneuten Anstieg der Corona-Fallzahlen gibt es in Bretten. Die Statistik des Landratsamtes weist für den 5. September 27 Infizierte aus. Am 28.8. 19 waren es noch Infizierte.

Weiterlesen

Goschehobel beim KulturFreitag

Auf dem Alfred-Leicht-Platz Bretten

(pm) Die Open-Air-Reihe KulturFreitag neigt sich dem Ende zu. Am 11. September um 20 Uhr gastiert das Duo Goschehobel auf dem Alfred-Leicht-Platz. In Südbaden gelten die beiden Musiker Eberhard Jäckle und Urban Huber-Wölfe, die seit über 30 Jahren gemeinsam auf der Bühne stehen, längst als Kult.

Weiterlesen

Zahlen steigen erneut

Corona-Fälle in Bretten und Walzbachtal

Bis Mitte August war Walzbachtal Corona-frei. Seither gibt es neue Fälle, zuletzt drei, seit vorgestern vier. Weitaus schlimmer trifft es laut Statistik des Karlsruher Gesundheitsamts wieder mal Bretten. Mitte Juni war die Zahl vom April-Maximum 48 auf nur einen Fall gesunken. Die letzten Tage geht es wieder in die Höhe von 6 Fällen (16.8.), 10 Fällen (23.8.), 19 Fällen (28.8.) auf heute 22 Fälle.

Weiterlesen

Jazz-Club beim KulturFreitag

(PM) Das Session Trio (Dieter Steitz Piano, Peter Gropp Kontrabass und Sebastian Säuberlich Schlagzeug) wird am 04. September, 20 Uhr die Jam-Session-Atmosphäre aus dem Lamm-Keller auf den Alfred-Leicht-Platz bringen.

Weiterlesen

Burgwald bei Senioren

(PM) Ein besonderes Ständchen in einer besonderen Zeit: Die Brettener Burgwaldmusikanten gaben vergangenen Sonntag bei herrlichstem Wetter ein kleines aber sehr feines Platzkonzert im Hof der ASB Seniorenresidenz am Saalbach. Selbstverständlich wurden sowohl unter den 13 Musikern als auch zu den zahlreichen Zuhörern die Hygiene-Schutzmaßnahmen zum Wohle aller strengstens befolgt.

Weiterlesen

Pickup The Harp

KulturFreitag mit einem Blueskonzert der Extraklasse

(PM) Am Freitag, 28. August findet um 20 Uhr ein KulturFreitag Konzert mit der Blues-Band „Pickup The Harp“ auf dem Alfred-Leicht-Platz statt. Immer wieder begeistert die Karlsruher Band mit ihrem unverwechselbaren Electro´coustic Blues ihr Publikum. Mit ihrem Blues-Bollerwagen sind die vier Jungs schon weit herumgekommen

Weiterlesen

Neuinfektionen steigen in der Region

Nach Rückkehr aus Risikogebiet gilt zunächst 14-tägige Quarantäne-Pflicht

(PM) Neuinfektionen im Zusammenhang mit Reisen ins Ausland sind der Hauptgrund dafür, dass die gemeldeten und bestätigten COVID-19-Fälle im Stadt- und Landkreis Karlsruhe in den letzten Tagen wieder stärker steigen. „Von den letzten 100 Neuinfektionen der vergangenen Tage stehen nahezu alle in direktem oder indirektem Zusammenhang mit Reiserückkehrern“, berichtet Landrat Dr. Schnaudigel. Unter den Herkunftsländern stehen derzeit der Kosovo und Kroatien an erster Stelle.

Weiterlesen

Digitaler Abschied

aktive organisieren Bildschirm für Brettener Aussegnungshalle

Die Aussegnungshalle des Brettener Friedhofs wird akustisch auf Vordermann gebracht und eine Audioanlage installiert. 15000 Euro wurden vom Gemeinderat bewilligt. Dieser Etat reichte nicht für einen Monitor, auf den die Trauerredner übertragen werden sollten. In die Bresche sprangen jetzt die aktiven. Ihre Kontakte zu der örtlichen Wirtschaft nutzten sie zur Sponsorensuche. Bei Deuerer und der Metzgerei Geist wurden sie schnell fündig. Die beiden Firmen spenden die fehlenden 2800 Euro.

Weiterlesen

Rosa kehrt zurück

Neue Corona-Fälle in Walzbachtal und Bretten

Über etliche Wochen war Walzbachtal Corona-frei. Mit der heute vom Gesundheitsamt vorgelegten Statistik hat sich das geändert. Die Statistik weist für Walzbachtal drei neue Fälle aus. Auch in Bretten steigen die Zahlen wieder sehr leicht an. Das gleiche gilt übrigens für die umliegenden Gemeinden.

Weiterlesen

Messer im Asphalt

Axel Zickwolf hat Eigenheiten der Brettener entdeckt

Wer gedankenverloren die Weißhoferstraße entlang schlendert, dessen Blick fällt Vis a vis der Weißhofer Galerie auf ein seltsames Arrangement im Asphalt des Fußweges. Zwei gekreuzte Gabel-Messer-Paare glitzern ihm vor dem Haus Nummer 10 entgegen. Sie sind dort nicht zufällig in den Asphalt geraten und haben sich dort festgetreten. Ganz im Gegenteil hat es Metzger Axel Zickwolf ein gutes Stück Überredungskunst gekostet, ehe er seine Idee realisiert sah.

Weiterlesen

Akute Waldbrandgefahr

Forstamt sperrt Grillstellen in sämtlichen Wäldern im Kreisgebiet     

(PM) Wegen der anhaltenden Trockenheit und den hohen Temperaturen besteht weiterhin hohe Waldbrandgefahr. Die untere Forstbehörde sieht sich veranlasst, die Sperrung der Feuer-und Grillstellen auf sämtliche Wälder im Kreisgebiet auszudehnen.

Weiterlesen

Home Footer Links