Header

Bretten verabschiedet Haushalt

Gemeinderat will Resolution zu Landmesser

Tagesordnung für die Gemeinderatssitzung der Stadt Bretten am 21. Februar um 18 Uhr

Einwohnerfragestunde

1. Haushalt der Stadt Bretten für das Haushaltsjahr 2017
– Einbringung und öffentliche Beratung des Entwurfes der Haus-haltssatzung mit Haushaltsplan und der fünfjährigen Finanzplanung sowie des Wirtschaftsplanes des Eigenbetriebes Abwasserbeseiti-gung Bretten

2. Resolution des Gemeinderates der Stadt Bretten
– Situation der Immobilie „Landmesser“ an der Melanchthonstr. / Ecke Gottesackertor 020/2017

3. Bebauungsplan „Weißhofer-/Friedrich-/Georg-Wörner-/Hildastraße“ mit örtlichen Bauvorschriften, Gemarkung Bretten;

4. Siebte Änderung des Bebauungsplanes „Brückenfeld-Wehrrain“, Gemarkung Rinklingen; – Billigung des Vorentwurfes mit Begründung einschl. Umweltbericht 024/2017

5. Bebauungsplan „Wössinger Weg, II. Abschnitt“ mit örtlichen Bau-vorschriften, Gemarkung Rinklingen;

6. Bebauungsplan „Auf dem Bergel, II. Abschnitt“ mit örtlichen Bauvor-schriften, Gemarkung Bretten/Gölshausen;

7. Neubau von zwei Mehrfamilienwohnhäusern mit Garagen und Car-ports im westlichen Abschnitt der Melanchthonstraße, Gemarkung Bretten;- Kenntnisnahme von der bauplanungsrechtlichen Zustimmung im Rahmen der Baugenehmigung



8. Kindertageseinrichtungen in Bretten – Gewährung von Investitionskostenzuschüssen an Kindergarten-träger

9. Vereinsförderung – – Gewährung von Investitionskostenzuschüssen an Vereine

10. Jagdpachtverträge über die Jagdbögen Bretten II und Bretten III – Ausscheiden und Neuaufnahme von Jagdpächtern

11. Hauptstraße Rinklingen, Umbau/Verbesserung – Vergabe der Bauleistungen

12. Kreisverkehr Breitenbachweg/Weißhofer Straße, Umbau – Vergabe der Ingenieurleistungen Offenlegung

13. Annahme von Spenden, Schenkungen und ähnlichen Zuwendungen durch die Stadt Bretten;

14. Bekanntgabe von in nichtöffentlicher Sitzung des Gemeinderates gefassten Beschlüssen 011/2017

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links