Header

Bretten sagt alles ab

Veranstaltungen in städtischen Räumlichkeiten bis 31. März gecancelt

(PM) Auf Grund mehrerer Corona-Fälle in ganz Baden-Württemberg und inzwischen auch im Landkreis Karlsruhe hat sich die Stadt Bretten wie andere Kommunen in der Region im Rahmen ihrer Vorsorgepflicht entschieden, städtische Veranstaltungen bis Ende März abzusagen. Hierzu hat Oberbürgermeister Martin Wolff am Freitagmorgen eine Sitzung des Krisenstabs einberufen. Die Stadtverwaltung folgt damit den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts,

wonach Veranstaltungen auf Grund ihrer besonderen Risiken für die Bevölkerung einzuschätzen und zu bewerten sind. Dies gilt insbesondere für Veranstaltungen in Innenräumen. Aus diesem Grund muss die heutige Veranstaltung „Helge und das Udo“ im Bürgersaal des Alten Rathauses und der Ostermarkt am Wochenende ausfallen. Ebenso verhält es sich mit den anderen in städtischen Räumlichkeiten stattfindenden Veranstaltungen. Die Kosten für bereits erworbene Eintrittskarten werden selbstverständlich erstat-tet.

Das Risiko von Freiluftveranstaltungen ist gemäß den In-formationen des Robert-Koch-Instituts anders zu bewerten. Deshalb können diese vorerst wie geplant durchgeführt werden. Hierbei handelt es sich in den kommenden Tagen um den Französischen Markt, die Flohmärkte und die öf-fentliche Altstadtführung am Wochenende. 

Der Krisenstab des Rathauses rät älteren Menschen und Personen mit gesundheitlichen Vorerkrankungen sorgfältig abzuwägen, an welchen öffentlichen Veranstaltungen sie teilnehmen. Ebenso empfiehlt OB Wolff allen Vereinen und anderen Veranstaltern, sorgsam zu überprüfen, welche Risiken für die Besucher und Beteiligten gegeben sind und Veranstaltungen bestenfalls vorsorglich abzusagen. „Wir beobachten die Lage in der Region und in Bretten weiterhin sehr intensiv und sind bei Bedarf in der Lage schnell zu reagieren. Dennoch möchte ich der Bevölkerung nach wie vor zur Besonnenheit raten“, so Wolff.

Aktuelle Informationen rund um das Thema erhalten Sie auf der Homepage der Stadt www.bretten.de. Dort finden Sie auch eine Liste der abgesagten Veranstaltungen.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links