Header

Autor Archiv

Corona auf hohem Niveau

Landrat gibt aktuellen Überblick / Corona-Prämie als Wertschätzung

(PM)  Die Kreisverwaltung arbeitet seit Frühjahr 2020 mit sehr hohem personellen Einsatz an der Bekämpfung der Corona-Pandemie. Aufgabenschwerpunkt ist die Kontaktpersonennachverfolgung, das sogenannte Containment, mit dem Ziel, die Infektionsketten zu unterbrechen und eine Weiterverbreitung des Virus zu verhindern. „Der steile Anstieg bei den Neuinfektionen, den wir in den vergangenen Wochen zu verzeichnen hatten, scheint gebrochen.

Weiter lesen Keine Kommentare

Landrat besucht Walzbachtal

Digitalisierung, Windkraft und Verbesserung des Öffentlichen Personennahverkehrs

(PM) Im Rahmen seiner Gemeindebesuche, die Landrat Dr. Christoph Schnaudigel regelmäßig in vier bis fünf Gemeinden pro Jahr führen, war er am Dienstag, 17. November, in Walzbachtal zu Gast, um sich mit Bürgermeister Timur Özcan und den Fraktionsvorsitzenden des Gemeinderates über das aktuelle Geschehen auszutauschen sowie anstehende Herausforderungen aus erster Hand zu erfahren.

Weiter lesen 1 Kommentar

S4 durchgängig zweispurig?

Kreistag vergibt Planungsleistungen an die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft

(PM) Auf der Stadtbahnstrecke S4 zwischen Karlsruhe und Heilbronn, die werktags mit über 16.000 Fahrgästen (vor Corona) sehr stark frequentiert ist, sollen weitere Teilstrecken zweigleisig ausgebaut werden. Der Landkreis Karlsruhe hatte die Albtal Verkehrsgesellschaft (AVG) im Mai 2019 mit einer Machbarkeitsstudie beauftragt. Ziel ist die Aufstockung auf vier Züge pro Stunde. Zukünftig sollen ein Eilzug und drei Stadtbahnen (im 20 Minuten Takt) auf der S4 verkehren. Die Ergebnisse der Studie wurden dem Kreistag in seiner jüngsten Sitzung am 12. November in Bretten vorgestellt.

Weiter lesen 6 Kommentare

Wöchentliche Leerung

(PM) Bereits Ende des letzten Jahres hatte der Kreistag die Abfallgebührenkalkulation für die Jahre 2020 und 2021 sowie die entsprechende Änderung der Abfallwirtschaftssatzung des Landkreises Karlsruhe beschlossen. Der Kalkulation der neuen Bioabfalleinsammlung, die mit dem neuen Jahr 2021 beginnt, liegt für die Biotonnen ein zweiwöchentlicher Leerungsrhythmus zu Grunde.

Weiter lesen Keine Kommentare

CDU lehnt Windpark ab

Walzbachtaler Union positioniert sich gegen die fünf Windenergieanlagen

Die Windkraftanlage auf dem Weingartener Heuberg beschäftigt nach wie vor die Walzbachtaler. Auch die Parteien. Die Grünen haben es bisher abgelehnt, dazu Stellung zu beziehen, wollen sich vorher umfassend informieren. Die SPD-Fraktion will zur Information beitragen. Sie stellte  am 17. Juni den formellen Antrag, die EnBW zu einer der nächsten öffentlichen Gemeinderatssitzungen einzuladen. Die EnBW möge bei dem Termin den Gemeinderäten Rede und Antwort stehen, heißt es in dem von der Fraktionsvorsitzenden Silke Meyer gestellten Antrag.

Anders dagegen die CDU. Sie ist in dem Thema schon weiter. Nach umfassender Recherche und Gesprächen habe sie ihre Position gefestigt und positioniert sich gegen den Bau der 5 Windenergieanlagen, so heißt es in einer Presseerklärung aus der Feder von Tino Villano, die in der Folge im Wortlaut zu lesen ist.

Weiter lesen 6 Kommentare

Home Footer Links