Header

Ausstellung „um 1500“ verlängert

Die Sonderausstellung „Um 1500 – das Ende des Mittelalters“, die das Brettener Stadtmuseum im Schwei-zer Hof seit Juni zeigt, wird angesichts großer Besuchernachfrage um eine Woche, bis zum Sonntag, dem 23. Oktober verlängert. Dadurch ist auch die Anmel-dung von weiteren Gruppenführungen noch möglich, Die öffentliche Abschlussführung mit Museumsleiter Dr. Peter Bahn findet am Sonntag, dem 23. Oktober um 16 Uhr statt und beginnt im Museums-Foyer. Am 24. November startet dann die neue Weihnachts-Sonderausstellung zum Thema „Nikolaus und Weihnachtsmann – die winterlichen Gabenbringer“. In der Übergangszeit zwischen den beiden Sonderausstel-lungen ist das Deutsche Schutzengel-Museum in den Obergeschossen des Schweizer Hofs zu den regel-mäßigen Öffnungszeiten (samstags, sonntags, feier-tags 11 Uhr – 17 Uhr) durchgehend geöffnet.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links