Header

Apfelsaftpressen

14 Tonnen Äpfel beim Obstbauverein Wössingen
Am 15.10.2016 fand im Hof von Rüdiger Soldinger das traditionelle Apfelsaftpressen des Wössinger Obst-und Gartenbauvereins mit der ganzen Familie“ statt. Angemeldet hatten sich 35 Personen/Gruppen, darunter die Kindertagesstätte Oberlinhaus (Eltern und mit Kindern) und der Obst-und Gartenbauverein Obergrombach.
img_3279-1-2
Um 7:45 rollten die ersten Äpfel über das Förderband, wurden gepresst, erwärmt und abgefüllt. So ging es den ganzen Tag über. Eine Pause gab es für die Presse nicht. Am Abend waren etwa 14 Tonnen Äpfel zu Saft oder Most verarbeitet.
img_7413-1
Nachmittags kam sogar eine Delegation unserer Partnergemeinde Bácsbokod (Ungarn), die sich gerade in Walzbachtal aufhielt, vorbei. Natürlich gab es als Gastgeschenk für jeden der Delegation 5 Liter frisch gepressten Apfelsaft. Auch das leibliche Wohl kam nicht zu kurz, so dass sich Kinder und Erwachsene nach getaner Arbeit (Äpfel aufs Förderband bringen, Trester stampfen und vieles mehr) stärken konnten.
Fazit: Ein gelungenes Apfelsaftpressen für Groß und Klein und für den OGV. Wer den frisch gepressten Apfelsaft in den praktischen 5Liter Bag-in-Box –Beutel erwerben möchten, kann sich bei Sebastian Engel unter 07203/3462402 melden.
img_3299-1 Text und Fotos: Rainer Müller

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links