Header

Adventskonzert

(PM) Der FBK in Knittlingen setzt sein Erfolgsrezept fort, das klassische Klavierkonzert mit einem Vorspiel zu beginnen.Am 3. Dezember wird Soren Hanson aus Königsbach das Konzert mit dem Prélude aus Bacchianas Brasileiras von Villa-Lobos und der F-moll Sonate op.1/1 erster Satz von Ludwig van Beethoven eröffnen. Diese Werke hat er für den Wettbewerb „Jugend Musiziert“ vorbereitet. Damit unterstützt der FBK weiterhin junge Musikschüler und bietet ihnen eine konzertante Plattform.
Für das Hauptprogramm konnte der Chinesische Pianist Xingyu Lu gewonnen werden. Mit Werken von J.S. Bach, dem Bach-Busoni Choral Prélude und den Etuden Op. 25 von F. Chopin wird er den Hauptteil des Konzertes eröffnen. Nach der Pause hören wir die die drei Sätze der Beethoven Sonate No. 31 Op 110.
Obwohl Xingyu Lu gerade 18 Jahre alt ist, bietet er bereits ein großes musikalischer Repertoire an. Es ist erstaunlich wie viele Preise er bereits seit seinem 10. Lebensjahr gewonnen hat. Er wurde in das „Central Conservatory in China aufgenommen und gewann in Asien, USA und Europa viele Preise, die alle mit einem Stipendium verbunden waren. 2012 kam er nach Hannover an die Hochschule für Musik, Drama und Media, um bei Prof. Bernd Goetzke seinen Bachelor Abschluss als Pianist zu erlangen.
Dieses Konzert wird wieder einmal zeigen, wie intensiv sich der FBK mit der Auswahl des Konzertprogramms und der Konzertpianisten auseinandersetzt, um klassische Musik auf diesem hohen Niveau in unserer ländlichen Umgebung zu präsentieren.
Adventskonzert am Samstag den 3. Dezember 2016, Beginn: 17:00 Uhr, Einlass 16:30 Uhr Evangelisches Gemeindehaus Knittlingen im Pfleghof.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links