35 Jahre (von 100.000) sind ‘geschafft‘

Initiativkreis erinnert mit einer Mahnwache an die Atomkatastrophe in Tschernobyl

(PM). Am 26.4.1986 ereignete sich in Tschernobyl eine Reaktorkatastrophe mit Auswirkungen auf weite Teile Europas. Der Initiativkreis Energie Kraichgau e.V. erinnert hieran mit einer Mahnwache in der Brettener Fußgängerzone (‚Weltkugelbrunnen‘) am Samstag, den 24. April von 11 bis 13 Uhr.

Erinnert wird hierbei nicht nur an den Super-GAU des Atomkraftwerks, an Strahlentote unter Feuerwehrleuten und Rettungsdiensten, radioaktiv verseuchte Sperrzonen, Zwangsumsiedlungen von Dörfern und Städten.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links