Header

Wiedervorlage

Der Errichtung eines Doppelhauses im Jöhlinger Wielandweg hat der Walzbachtaler Gemeinderat zugestimmt. Trotzdem müssen die Bauherren ihren eingereichten Bauantrag ändern. Die Sockel- und Traufhöhe überschreitet die Vorgaben des Bebauungsplan „Bettelhäusle“.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links