Header

CDU ohne Paul

Fraktionsvorsitzender kandidiert nicht mehr für den Gemeinderat

In einer gut besuchten Veranstaltung hat der CDU-Gemeindeverband Walzbachtal am 14. Februar die Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahlen am 26. Mai 2019 nominiert.

Weiterlesen

Verkehrsminister in Walzbachtal


Grüne setzen Gesprächsreihe fort

(PM) 2011 haben die Menschen in Baden-Württemberg die Grünen an die Regierung gewählt. Was hat sich seitdem getan und was erwarten die Bürgerinnen und Bürger von der Regierung?

Weiterlesen

Energy Award für Walzbachtal


(PM) Umweltminister Franz Untersteller hat heute (18.02.) in Tübingen insgesamt vier Landkreisen, 17 Städten und 16 Gemeinden aus Baden-Württemberg den European Energy Award verliehen. Sieben besonders erfolgreichen Kommunen konnte er hierbei die Auszeichnung in „Gold“ überreichen.

Weiterlesen

Gutes Zeugnis für Hort

Walzbachtaler Grüne informierten sich über die Alternative Ganztagsschule

Beide Eltern berufstätig – dieses Familienmodell setzt sich immer mehr durch. Die Zahl der Ehepaare, bei denen hauptsächlich die Mutter sich nachmittags um die Kleinen kümmert ist schon seit langem merklich auf dem Rückzug. Doch was passiert mit den lieben Kleinen dann am Nachmittag?

Weiterlesen

Durchgewechselt

CDU nominierte Kreistagkandidaten

(PM) Die CDU-Verbände aus Pfinztal und  Walzbachtal  nominierten ihre Kandidaten für die Kreistagswahl.  In einer zügigen und harmonischen Nominierungsversammlung haben der CDU-Gemeindeverbände Pfinztal und Walzbachtal ihre sieben Kandidaten für den gemeinsamen Kreistagswahlkreis XII  nominiert.

Weiterlesen

365 Euro fürs Jahr

SPD verabschiedet in Gondelsheim Kreistagswahlprogramm

Einstimmig verabschiedet hat die SPD ihr Wahlprogramm für die Kreistagswahl am 26. Mai. Es steht unter dem Motto „solidarischer Aufbruch für den Landkreis Karlsruhe“. Zuvor mussten die Delegierten im Saal des katholischen Gemeindezentrums in Gondelsheim zunächst einmal tüchtig zusammenrücken,

Weiterlesen

Samen aufgegangen

Walzbachtaler Hospizgruppe beschließt ihre Auflösung

„Samen zu säen“ so formuliert es Elisabeth Daikeler, Motor der Hospizgruppe im Walzbachtaler Förderverein für caritativ-diakonische Dienste, „war unser Ziel“. Die Begleitung von sterbenden Menschen wollte die Gruppe in die öffentliche Diskussion rücken. „Mission accomplished“ steht jetzt über dem Beschluss der 23 Mitglieder,

Weiterlesen

Robbe am Saxophon


Ensemble spielt und erzählt  „Robbe Ronaldine am Ball“

(PM) Das Jöhlinger Saxophonquartett „4toSax“ der Jugendmusikschule Unterer Kraichgau e.V. Bretten lädt ein: zu einer multidimensionalen szenischen Lesung mit Live-Musik;  am Sonntag, 17. Februar,  in die Aula der Grundschule Jöhlingen. Unter der Gesamtleitung von Musikschulpädagoge Christoph Heeg präsentieren Lina Juretzko, Blanca Keller, Annette Körner und Nina Willeke als saxophonspielende Helden

Weiterlesen

Tafel-Streit (II)

CDU will Temposteigerung diskutieren

Auf wenig Gegenliebe stößt ein Vorstoß des Landratsamtes, am westlichen Wössinger Ortsrand eine „rechtskonforme Regelung“ für die Beschilderung zu schaffen. Dass künftig dort 60 Kilometer pro Stunde statt bisher 50 gefahren werden darf, löste Proteste vor allen Dingen von Anliegern des benachbarten Bebauungsgebiets „Bäderäcker“ aus.

Weiterlesen

1 Million für den Kirchberg

Walzbachtaler Gemeinderat genehmigt Erschließung des Jöhlinger Seniorenzentrums

Einen neuen Schritt zur Realisierung der Seniorenzentrums am Jöhlinger „Kirchberg“ ist der Walzbachtaler Gemeinderat gegangen. Er vergab den Auftrag für eine neue Erschließungsstraße sowie der notwendigen Trinkwasser- und Entwässerungsleitungen

Weiterlesen

Gondelsheim will zu Walzbachtal

Forstreform zwingt zu ungewöhnlichen Maßnahmen

Lange Jahre hatte ein Kartellrechtsverfahren, angestoßen von der der Sägewerksindustrie, für Unsicherheit in der Landesforstverwaltung und bei den Forstämtern gesorgt. Obwohl der Bundesgerichtshof 2017 in letzter Instanz die Klage abwies, bestand das Land auf einer Neuordnung der Forstverwaltung. Deren Umsetzung beschäftigt derzeit viele Kommunen.

Weiterlesen

CDU für Umgehung

Presseerklärung  des CDU Gemeindeverbandes Walzbachtal zur Planung der Umgehungstrasse B293

Die Umgehungstraße B 293 – Ortsumfahrung Jöhlingen ist seit mehr als 4 Jahrzehnten in der kommunal- und regionalpolitischen Diskussion. Seit dieser Zeit – in der der Verkehr stetig zugenommen hat –  wird von den politischen Parteien und den gewählten Volksvertretern im Zuge einer Verkehrsplanung nach einer Entlastung der Einwohnerschaft des Ortskerns von Jöhlingen gesucht.

Weiterlesen

Gesundheit startet

Die ärztliche Versorgung der Menschen weitab der Städte ist eines der Sorgenkinder der Gemeindeoberhäupter auf dem flachen Land. Als probates Gegenmittel werden derzeit die Häuser der Gesundheit immer populärer und auch schon öfter – wie etwa in Oberderdingen – in Betrieb genommen. Walzbachtal geht denselben Weg.

Weiterlesen

Närrische Sänger


Jöhlinger Frohsinn eröffnet die Faschings-Saison

(PM) Am Samstag läutete der Gesangverein Frohsinn die Faschingssaison ein. Die fast ausschließlich mit aktiven Sängerinnen und Sänger gestalteten Programmpunkte kamen bei dem treuen Publikum, die regelmäßig die Veranstaltung besuchen, wieder sehr gut an. Den Einpeitscher spielte wieder mal Wolfgang Ziegler als „Karle mit der Kapp“,

Weiterlesen

Ganztagsschule in Walzbachtal?

Grüne diskutieren mit GEW

Die Hortbetreuung erfreut sich immer größerer Beliebtheit, was auch auf die Qualität und die Flexibilität zurückzuführen ist. Da die Gemeinde zu dieser Leistung aber noch nicht verpflichtet ist, und die Haushaltslage sich nicht verbessert, sind Überlegungen für die Zukunft notwendig.

Weiterlesen

Narren nehmen Fahrt auf

Allen Wohl und niemand weh – Fasenacht beim TVW

Das neue Jahr nimmt so langsam Fahrt auf und die Jecken fiebern, mit Konfetti in den Augen, dem Höhepunkt der 5. Jahreszeit entgegen. Frohlocket, holde Narrenschar, bald ist es wieder soweit: Fasching steht vor der Tür! Der TVW feiert dies traditionell in seinen großen Prunksitzungen.

Weiterlesen

Experten contra BI

Informationsveranstaltung des Regierungspräsidiums zur B293-Umgehung Jöhlingen 

Die B293-Umgehung Jöhlingen ist eines der heißesten kommunalpolitischen Eisen in Walzbachtal. Mehr als deutlich wurde das bei der Informationsveranstaltung des Regierungspräsidiums Karlsruhe in der Wössinger Böhnlichhalle. Rund 400 Besucher saugten nicht nur die Informationen der Expertenriege auf,

Weiterlesen

Tafel-Ärger

Anlieger mit Schilderrücken nicht einverstanden

Mit einem recht komplizierten Revirement will die Walzbachtaler Gemeindeverwaltung eine „rechtskonforme Regelung“ für die Beschilderung am westlichen Wössinger Ortseingang schaffen. Der gegenwärtige Standort der Ortseingangstafel sei zu weit vom eigentlichen Beginn der durchgehenden Bebauung entfernt, heißt es in einer Mitteilung der Gemeindeverwaltung. Geplant ist, das Ortseingangsschild auf der Wössinger Straße näher an den Ort zu rücken.

Weiterlesen

Mammutaufgabe Digitalisierung

Am 25. Mai stehen die Kommunalwahlen für die baden-württembergischen Gemeinden an. Kein besserer Zeitpunkt also für einen Blick in deren Zukunft. Bei ihrem Neujahrsempfang im Jöhlinger Martinussaal tat das Peter Boch für die Walzbachtaler CDU. Der Oberbürgermeister der Stadt Pforzheim hatte sich dafür den Titel „Zukunft der Kommunen. Wie werden sich die Kommunen weiterentwickeln?“ ausgesucht.

Weiterlesen

Vorgeglüht

Jöhlinger „Loddler“ starten ihre Kampagne

Der Fasching steht vor der Tür. Als Vorboten sind landauf, landab bereits die Guggenmusiken unterwegs. Als eine der ersten eröffneten am Samstagabend die Jöhlinger „Loddler“ ihre Kampagne in der Scheune des Speyerer Hofs traditionsgemäß mit dem sogenannten „Vorglühen“.

Weiterlesen

Home Footer Links