Header

Wahlausschuss neu besetzt

Paul muss wegen Kandidatur ausscheiden

Änderungen bei der Besetzung des Gemeindewahlausschusses für die Bürgermeisterwahl am 7. Juli musste der Walzbachtaler Gemeinderat vornehmen. Michael Paul, als erster Bürgermeisterstellvertreter für die Position des Stellvertreters des Vorsitzenden des Ausschusses gesetzt, musste diese Position aufgeben,

da er am 7.Juli selbst als Kandidat antritt. Seine Position wird von der zweiten stellvertretenden Bürgermeisterin Beate Müller übernommen. Keineswegs selbstverständlich, denn sie kandidiert am 26. Mai nicht mehr für den Gemeinderat, wird also am 7. Juli nicht mehr die zweite Bürgermeisterstellvertreterin sein. Da zum jetzigen Zeitpunkt das Abschneiden der dritten Stellvertreterin Andrea Zipf auch nicht sicher ist, schlug der Bürgermeister mit Zustimmung des Gemeinderats vor, Beate Müller als einfache, wahlberechtigte Person mit der Aufgabe zu betrauen. cke

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links